EBOOK

Mirka


€ 11,00
 
kartoniert
Sofort lieferbar
August 2009

Beschreibung

Beschreibung

Mirka. Eine Nachkriegsgeschichte schließt unmittelbar an Heribert Rücks Roman We­ge und Zeichen an. Robert Glasl, der Protagonist auch des ersten Romans, landet nach seiner Flucht aus dem Sudetenland in einem österreichischen Flüchtlingslager und lernt dort als Sechszehnjähriger Mirka kennen und lieben. Doch sie werden auseinandergerissen, Robert zieht nach Hessen, Mirka in einen kleinen bayrischen Ort. Kurz vor Ende seines inzwischen aufgenommenen Biologie-Studiums findet Robert die als Kellnerin arbeitende Mirka wieder. In ihrer Begegnung spiegelt sich die Gedankenwelt und Atmo­phäre der sich entwickelnden Bundesrepublik zwischen Tradition und Aufbruch. Ein Roman, der auf der Ebene einer Liebesgeschichte authentisch ein Bild der 50er-Jahrevermittelt.
EAN: 9783866851634
ISBN: 3866851634
Untertitel: Eine Nachkriegsgeschichte.
Verlag: Geest-Verlag GmbH
Erscheinungsdatum: August 2009
Seitenanzahl: 182 Seiten
Format: kartoniert
Es gibt zu diesem Artikel noch keine Bewertungen.Kundenbewertung schreiben