EBOOK

Sahure. Leben und Tod eines grossen Pharao


€ 45,00
 
kartoniert
Sofort lieferbar
Juni 2010

Beschreibung

Beschreibung

Für die Errichtung seines prächtigen Taltempels beschäftigte Sahure die begabtesten Bildhauer der damaligen Zeit. Entstanden ist so das wohl schönste und größte Bilderbuch Ägyptens. Sowohl der gigantische, über 200 Meter lange Aufweg der Anlage als auch die anschließenden Raumfluchten wurden mit über 10.000 Quadratmetern farbigem Reliefschmuck verziert. Die Ausstellung im Liebieghaus führt die Besucher durch bedeutende Originalzeugnisse in die Kunst und Kultur des Alten Reichs ein. Zahlreiche Skulpturen der fünften Dynastie, viele wichtige Reliefwerke, aber auch originale, gewaltige Architekturelemente aus Rosengranit werden die einmalige Ausdruckskraft der Kunst in der Zeit Sahures demonstrieren. Darüber hinaus werden im Katalog-Buch auch großartige Exponate aus bedeutenden Sammlungen in Paris, New York und Berlin und vielen mehr vorgestellt. Neben den Originalen werden Modelle die große Raffinesse der Toten- und Tempelanlagen vermitteln. Tagebücher und Zeichnungen von Ludwig Borchardt, dem Entdecker der Nofretete und Ausgräber der Gebäude von Sahure und Niuserre, geben einen Einblick in die Entdeckungsgeschichte, die vor hundert Jahren begonnen hat und durch Ausstellung und Katalog zum ersten Mal umfassend gewürdigt wird.

Pressestimmen

"Ein exzellenter Band. " Frankfurter Allgemeine Sonntagszeitung
EAN: 9783777428611
ISBN: 3777428612
Untertitel: Eine Ausstellung der Liebighaus Skulpturensammlung, Frankfurt am Main, 24. Juni bis 28. November 2010. 300 meist farbige Abbildungen.
Verlag: Hirmer Verlag GmbH
Erscheinungsdatum: Juni 2010
Seitenanzahl: 352 Seiten
Format: kartoniert
Es gibt zu diesem Artikel noch keine Bewertungen.Kundenbewertung schreiben