EBOOK

Alles ganz menschlich


€ 9,00
 
kartoniert
Sofort lieferbar
Juli 2010

Beschreibung

Beschreibung

Wichtige Inhalte werden am besten überbracht, wenn man sie erzählt - nicht umsonst ist die Bibel in wesentlichen Teilen ein Buch voller Geschichten. Entstanden als Beiträge zu 'Singe- und Erzählgottesdiensten' am zweiten Weihnachtsfeiertag in einer Düsseldorfer Kirchengemeinde sind diese Geschichten der Versuch, das Geschehen der Menschwerdung Gottes in unseren menschlichen Verstehenshorizont zu transponieren, voller Einfalt und Unzulänglichkeiten. Wem es hierbei zu sehr 'menschelt', der möge bedenken: Wenn Gott selbst Mensch wird, dann kann von diesem Ereignis gar nicht menschlich genug erzählt werden.

Portrait

Hans-Rudolf Kruse, geb. 1944 in Lemgo. Bis zum 9. Lebensjahr aufgewachsen in einem Dorf in Ostwestfalen mit Besuch der dortigen Zwergschule. Letztes Grundschuljahr und Gymnasialzeit in Wuppertal, Abitur dort 1963. Studium der Evangelischen Theologie in Wuppertal, Göttingen, Heidelberg und Bochum bis 1969. 1970 Auslandsvikariat in Kairo, 1972 Hilfsprediger in Schwechat bei Wien. Seit 1973 Pfarrer in Düsseldorf, 2007 pensioniert. Das vorliegende Buch ist seine erste literarische Veröffentlichung.
EAN: 9783895149658
ISBN: 3895149659
Untertitel: Geschichten und Texte zwischen Himmel und Erde zu Advent und Weihnachten.
Verlag: Fischer Karin
Erscheinungsdatum: Juli 2010
Seitenanzahl: 84 Seiten
Format: kartoniert

Durchschnittliche Kundenbewertung

Kundenbewertungen

Franz Benda - 30.08.2010, 16:17
amüsante Geschichten zur Advents- und Weihnachtszeit
Wie oft habe ich mich über neue Bücher zur Weihnachtszeit gefreut und war dann bitter enttäuscht, weil ich immer wieder auf die gleichen altbekannten Geschichten traf. Aber die Geschichten dieses Buches sind wirklich neu und zugleich sehr nett und amüsant erzählt. Genau die richtige Lektüre für alle, die sich lesend in Weihnachtsstimmung bringen möchten.