EBOOK

Wie wir wurden, wer wir sind - und was wir werden können


€ 17,95
 
kartoniert
Sofort lieferbar
September 2010

Beschreibung

Beschreibung

Es wurde schon häufig hervorgehoben, dass es ein Dilemma des modernen Menschen ist, mit Mythos und Rationalität gleichermaßen zu leben. Durch ein Verständnis der Evolution, die sich selbst bewußt wird, erlangen wir jedoch eine Stellung im Kosmos, die sinnstiftend für uns wird und für die wir selbst verantwortlich sind. Es wächst mit den evolutionären Handlungen! Wir sind Agenten der Evolution, die den psychischen Beobachter und den Willen - Big Volition - augenblicklich JETZT nutzen können. In der Konsequenz heißt das, dass die Entwicklung des Selbst nicht mehr allein darauf abzielt, als Individuum über den scheinbar endlosen Durchlauf therapeutischer Prozesse zu einem handlungsfähigen Menschen zu werden, sondern durch die Integration seiner Schattenanteile und die Anwendung seines Willens für sich selbst und in der Welt positiv zu wirken und an der Entwicklung erfolgreich teilzuhaben.

Portrait

Tom Amarque (Jhrg. '74) ist Philosoph, Autor und Übersetzer mehrerer Bücher zum Thema Philosophie, Psychologie und Spiritualität. Bis 1999 Mitherausgeber des Mind-Magazins. Verleger des Phänomen-Verlages. Werke: Wie wir wurden was wir sind, und was wir werden können (9783899013528), Die Evolution der Psyche (9783933321930), Der Wille (9783933321732), Entwicklung als Passion (9783933321497), Was ist Liebe? Eine integrale Anthologie (Hrsg.) (9783933321589) und Adept (978-84-941609-1-2) . Kontakt: tomamarque@yahoo.de
EAN: 9783899013528
ISBN: 3899013522
Untertitel: Eine kleine Geschichte der Bewusstseinsevolution.
Verlag: Kamphausen J. Verlag
Erscheinungsdatum: September 2010
Seitenanzahl: 210 Seiten
Format: kartoniert
Es gibt zu diesem Artikel noch keine Bewertungen.Kundenbewertung schreiben