EBOOK

Der innere Kreis


€ 25,80
 
kartoniert
Noch nicht erschienen
Dezember 2013

Beschreibung

Beschreibung

New York, London, Afghanistan, Iran, das Kaspische Meer, Istanbul, Neapel - das sind die packenden Schauplätze in dem neuen Thriller von Marcus Koenig. Ein Terroranschlag in der Londoner U-Bahn erschüttert die Welt. In Afghanistan soll der junge Banker Stefan Berger im Auftrag einer der grössten Investementfirmen den Verkauf einer Waffenfabrik abwickeln. Doch die Übergabe findet nie statt, denn auch die Fabrik wird von einem verheerenden Anschlag zerstört, der Dutzende von Todesopfern fordert. Und beinahe auch das Leben von Stefan Berger.Eine italienische Ärztin, die für eine Hilfsorganisation arbeitet, rettet ihn und versucht, ihn ausser Lande zu schaffen. Doch plötzlich befindet sich Berger im Fadenkreuz mächtiger Organisationen: Der amerikanische Geheimdienst wie auch Al-Kaide machen Jagd auf ihn. Auf seiner Flucht stellt er fest, dass auch die Ärztin ihn tot sehen will, um ein anderes, wertvolles Leben zu retten. Eine mörderische Hetzjagd beginnt, über das von Warlords und Drogepaten beherrschte Hochland von Afghanistan, durch die unterirdischen Wasserleitungen der Bergvölker in Iran, über das Kaspische Meer nach Istanbul bis zum explosiven Finale in Neapel. In das Innerste des Kreises...

Portrait

Marcus Koenig, 1973 geboren, studierte in Wien Betriebswirtschaft und ist im Consulting, Bank- und Private Equity Geschäft in leitender Position tätig. Seine Leidenschaft gilt seit jeher gut erzählten Geschichten, dem Medium Film und dem literarischen Thriller. "Der innere Kreis" ist sein zweites Buch beim KaMeRu Verlag. Der Autor arbeitet an weiteren packenden Geschichten und an einem Nachschlagwerk zum Thema Thriller, mit Schwerpunkt Spionage-, Agenten- und Verschwörungsthriller in Literatur, Film und TV.
EAN: 9783906739625
ISBN: 3906739627
Verlag: KaMeRu Verlag
Erscheinungsdatum: Dezember 2013
Seitenanzahl: 320 Seiten
Format: kartoniert
Es gibt zu diesem Artikel noch keine Bewertungen.Kundenbewertung schreiben