EBOOK

Einsamkeiten - Soledades


€ 34,90
 
gebunden
Noch nicht erschienen
Juli 2010

Beschreibung

Beschreibung

Als erster Band der Werkausgabe erschienen die 96 Gedichte aus dem Frühwerk, die 1907 unter dem Titel Soledades. Galerias. Otros poemas in Spanien herausgebracht wurden. Verse dieser Sammlung waren es, die Luis Cernuda staunend, bewundernd als "plötzliche Ahnungsschimmer der Welt " erlebte, "wobei das Reale und das Übersinnliche beisammen sind, und eine solche untrennbare Einheit bilden, wie es nur selten erreicht worden ist.

Portrait

Antonio Machado, geboren am 26. Juli 1875 in Sevilla, gestorben am 22. Februar 1939 im südfranzösischen Collioure, wenige Tage nach seiner Flucht über die Pyrenäen vor den anrückenden Truppen Francos, stammte aus einer liberalen Intellektuellenfamilie. Bei Parisreisen lernte er Oscar Wilde, Rubén Dario und Henri Bergson kennen. 1927 wurde er Mitglied der spanischen Akademie. Er gilt als der bedeutendste Lyriker Spaniens des vergangenen Jahrhunderts.
EAN: 9783100487612
ISBN: 3100487613
Untertitel: Gedichte.
Verlag: FISCHER, S.
Erscheinungsdatum: Juli 2010
Seitenanzahl: 320 Seiten
Format: gebunden
Es gibt zu diesem Artikel noch keine Bewertungen.Kundenbewertung schreiben