EBOOK

Rio de Janeiro selbst entdecken


€ 19,20
 
kartoniert
Noch nicht erschienen
März 2002

Beschreibung

Beschreibung

Rio de Janeiro ist zweifellos die schönste Stadt der Welt - und ein Phänomen. An der Schwelle zum neuen Jahrtausend feiert Rio erneut eine Renaissance, erlebt erstmals seit Jahrzehnten so etwas wie wirtschaftliche und politische Stabilität und Sicherheit. Stolz und ungebrochene Vitalität haben den oft prophezeiten Verfall der Stadt aufgehalten, neuer Optimismus macht sich breit. Und Rios Tourismusindustrie boomt. Die Probleme der Stadt sind indes nicht zu übersehen. Elend, Drogen, Gewalt, Korruption - all das gibts. Dennoch liegt über allem eine unbändige Lebenslust, die so typisch für die brasilianische Rassenvielfalt ist - und ansteckend. Rio ist wahrlich eine Stadt für Geniesser. Essen und Trinken halten hier nicht nur Leib und Seele zusammen, Tanz und Gesang sind mehr als nur Entspannung und Abwechslung, sondern Ausdruck eines täglich neu zelebrierten Gemeinschaftsgefühls. Probleme werden mit einem Lachen quittiert. Und egal, ob der Tag Freud er Leid bringt, am Ende stehe n ein Ballspiel er ein Spaziergang am Strand und der Sonnenuntergang, der allabendlich so sicher und prächtig ist wie das Amen in den üppigen Kirchen. Die Autorin führt durch den nicht immer ganz einfachen Alltag der Cariocas und ihre bezaubende Stadt, dem sie mit "Jeitinho", dem kleinen Dreh, der alles möglich macht, begegnen. Sie zeigt die schönsten Sehenswürdigkeiten, auch die ungewöhnlichen, führt hinter die Kulissen von Karneval, Samba und Bossa Nova und erklärt wie Sie mitmachen können, verrät, wo Sie das kälteste Bier, die üppigste Feijoada, Brasiliens Nationalgericht, bekommen, gibt Tipps für exklusive Hotels, besondere und preisgünstige und entführt Sie in die bunte Welt der zahlreichen Märkte und Shoppingsszenen.


Portrait

Angela Allemann ist begeisterte Weltenbummlerin und hat ihr Hobby zum Beruf gemacht. Sie arbeitete als Reportagen- und Tourismus-Redaktorin für mehrere Schweizer Publikationen. Rio de Janeiro "entdeckte" sie vor mehr als 20 Jahren, als ein Teil der Familie dorthin auswanderte. Zur Zeit schreibt sie als freie Journalistin für Schweizer und deutsche Zeitungen und Magazine aus Los Angeles, wo sie auch ein Studium als Drehbuchautorin absolvierte und kehrt jedes Jahr für ein paar Wochen in die Cidade Maravilhosa zurück.


EAN: 9783858624536
ISBN: 3858624535
Untertitel: Mit zahlreiche, meist farbige Abbildungen, Ktn.
Verlag: Regenbogen Verlag
Erscheinungsdatum: März 2002
Seitenanzahl: 358 Seiten
Format: kartoniert
Es gibt zu diesem Artikel noch keine Bewertungen.Kundenbewertung schreiben