EBOOK

Die christliche Bildung


€ 8,80
 
kartoniert
Sofort lieferbar
August 2002

Beschreibung

Beschreibung

Mit den Mitteln antiker Rhetorik gelangt Augustin in seiner Doctrina Christiana zu einer wissenschaftlich gültigen Auslegung der Heiligen Schrift. Ebenso wichtig jedoch ist ihm die Vermittlung des biblischen Sinns an die Gemeinde - nicht zuletzt darin liegt der aktuelle Bezug dieser Schrift des gelehrten Kirchenvaters.

Portrait

Aurelius Augustinus, 354-430 n.Chr., stammte aus Nordafrika und war Rhetoriklehrer in Karthago, Rom und Mailand. Nach seinem Bekehrungserlebnis 387 ließ; er sich von Bischof Ambrosius in Mailand taufen. Rückkehr nach Afrika; nach Klosterleben und Priesterweihe wurde er Bischof von Hippo. Schon zu Lebzeiten war er im gesamten Abendland berühmt als Prediger, Berater und Kämpfer gegen verschiedene Sekten. Heute gilt er als der größte lateinische Kirchenlehrer des christlichen Altertums.

Pressestimmen

"Eine sehr klare und gut kommentierte Neuübersetzung."
-- Badische Neueste Nachrichten
EAN: 9783150181652
ISBN: 3150181658
Untertitel: Originaltitel: De doctrina christiana. 'Reclam Universal-Bibliothek'.
Verlag: Reclam Philipp Jun.
Erscheinungsdatum: August 2002
Seitenanzahl: 288 Seiten
Format: kartoniert
Es gibt zu diesem Artikel noch keine Bewertungen.Kundenbewertung schreiben