EBOOK

Befreiung aus der Mündigkeit


€ 24,90
 
kartoniert
Sofort lieferbar
März 2003

Beschreibung

Beschreibung

Weder liberale Fortschrittsdiagnosen noch verfallstheoretische Zukunftsprognosen können die Entwicklung des modernen Kapitalismus adäquat erfassen. Die kapitalistische Modernisierung und Rationalisierung droht in Entmündigung und Ausschließung umzuschlagen. An Beispielen wie der Vermarktlichung sozialer Beziehungen und industrieller Arbeit, der individualisierten Verantwortungszuschreibung in Strafrecht und Sozialpolitik, des Strukturwandels familialer Sozialisation und der Zunahme transnationaler Steuerungspolitiken untersuchen die Beiträge des Bandes die paradoxalen Verläufe kapitalistischer Entwicklung zwischen Freiheitsgewinn und Autonomieverlust.

Pressestimmen

01.02.2003, neue caritas
Marktwirtschaft
"Die Lektüre dieses wirklich grandiosen Buches sollte nicht nur allen am Herzen liegen, die sich theoretisch mit den Fragen einer Zukunft unseres Wirtschaftens befassen; es muss auch von jedem gelesen werden, der sich mit seiner gesellschaftlichen Rolle auseinander setzt."
EAN: 9783593370804
ISBN: 3593370808
Untertitel: Paradoxien des gegenwärtigen Kapitalismus. 'Frankfurter Beiträge zur Soziologie und Sozialphilosophie'.
Verlag: Campus Verlag GmbH
Erscheinungsdatum: März 2003
Seitenanzahl: 254 Seiten
Format: kartoniert
Es gibt zu diesem Artikel noch keine Bewertungen.Kundenbewertung schreiben