EBOOK

Das Glück und die Trauer


€ 24,95
 
kartoniert
Sofort lieferbar
Dezember 2001

Beschreibung

Beschreibung

Seit seinen eigenen Untersuchungen und denen seines Kollegen René A. Spitz weiß man, welch verheerende Folgen es für einen Menschen haben kann, wenn seine erste Beziehung zu einem anderen Menschen für längere Zeit oder für immer unterbrochen wird. Mit Erfolg hat Bowlby seine Einsichten auf andere Beziehungen übertragen, die Menschen im Laufe ihres Lebens eingehen. Das große Interesse, das die Bindungsforschung heute erfährt, wäre ohne dieses Grundlagenwerk nicht möglich gewesen.

Portrait

John Bowlby (1907-1990), britischer Psychiater und Psychoanalytiker, arbeitete und forschte an der Tavistock Klinik in London. Für seine Arbeiten erhielt er weltweit zahlreiche Auszeichnungen bedeutender Fachgesellschaften, u.a. der American Psychological Association und der British Pediatric Association.
EAN: 9783608942958
ISBN: 3608942955
Untertitel: Herstellung und Lösung affektiver Bindungen. 'Konzepte der Humanwissenschaften'. Neuauflage, Nachdruck 2014.
Verlag: Klett-Cotta Verlag
Erscheinungsdatum: Dezember 2001
Seitenanzahl: 241 Seiten
Format: kartoniert
Es gibt zu diesem Artikel noch keine Bewertungen.Kundenbewertung schreiben