EBOOK

Integriertes Betriebsdaten-Management


€ 59,99
 
kartoniert
Lieferbar innerhalb von 2-3 Tagen
März 2002

Beschreibung

Beschreibung

Der Wert von Produkten wird heute in zunehmendem Maße durch Serviceanteile wie Qualität, Liefertreue und Beratung bestimmt. Das Verbesserungspotential der modernen Fertigung liegt daher in den Abläufen und kaum mehr in der Senkung der Stückkosten. Der erfahrene Unternehmer und Berater Otto Brauckmann zeigt anhand vieler Fallbeispiele aus Controlling, Kostenrechnung, Fertigungssteuerung und Personalmanagement auf, wie durch den Einsatz eines integrierten Betriebsdatenmanagements Durchlaufzeiten deutlich optimiert werden können. 60 Abbildungen machen "den Brauckmann" zu einem unentbehrlichen Arbeitsbuch für den betrieblichen Alltag in der neuen Fabrik.

Inhaltsverzeichnis

Produktion ohne Kosten: Ungelöste Probleme der Kostenrechnung

Das Prozesspotential: Die täglichen Verschwendungen in der Praxis

Reduzierung von ungeplanten Fehlzeiten: Maschinen, Aufträge und Artikel

Reduzierung von geplanten Fehlzeiten: Terminplanung. Terminierung online

Die Fabrik als informationsverarbeitendes System

Werkselbstmanagement der neuen Fabrik: Die Unterstützung der Vorplanung. Die Fabrik in Echtzeit

Qualität ohne Qualitätskosten: Die wirklichen Fehlerkosten. Integration von BDE und CAQ Online-Prozessmonitoring

Portrait

Otto Brauckmann ist Dipl.-Kfm. und selbständig tätig in Beratung und Vertrieb von Systemen zur Betriebsdatenerfassung und Qualitätssicherung. Der Firmensitz ist Lüdenscheid.
EAN: 9783409119283
ISBN: 3409119280
Untertitel: Wie Sie Ihre Wertschöpfung in IT-Regelkreisen optimieren. 2002. Auflage. Book.
Verlag: Gabler Verlag
Erscheinungsdatum: März 2002
Seitenanzahl: 188 Seiten
Format: kartoniert
Es gibt zu diesem Artikel noch keine Bewertungen.Kundenbewertung schreiben