EBOOK

Walter Russell. Vielfalt im Einklang


€ 12,80
 
gebunden
Sofort lieferbar
September 2007

Beschreibung

Beschreibung

Nikola Tesla riet ihm, seine revolutionären wissenschaftlichen Erkenntnisse für 1000 Jahre wegzuschließen, bis die Menschheit reif genug sei. US-Präsidenten ließen sich von ihm porträtieren. Mit den bedeutendsten Denkern seiner Zeit stand er in geistigem Austausch. Er entwarf Gebäude, die heute noch berühmt sind, und entwickelte für den Wohnungsmarkt ein geniales System der Eigentümer-Kooperative. Mit siebzig Jahren gewann er Preise im Eiskunstlauf...
Der faszinierende Weg und die wegweisenden Ansichten des Universalgenies Walter Russell (1871-1963) machen die geistigen Grundlagen seiner phänomenalen Leistungen nachvollziehbar - für jeden! Die amerikanische Originalausgabe "The Man Who Tapped the Secrets of the Universe" wurde inzwischen über 300.000 mal verkauft.
Walter Russell (1875 -1963) gehört zu den Universalgenies unserer Zeit. Die Vielfalt und Fülle seiner Leistungen in Naturwissenschaft, Philosophie, Malerei, Bildhauerei, Architektur, Gesellschaftspolitik und auf vielen anderen Gebieten ist beeindruckend.


Portrait

13.03.1882 - 26.08.1956, Professor für Literatur und gleichzeitig Sportdozent im Malacaster College in St. Paul, Minnesota.
Clark begründete die "Camps Farthest Out", bei denen Christen aller Konfessionen sich zu Tagen stiller Einkehr im Gebet versammeln.
EAN: 9783980610667
ISBN: 3980610667
Untertitel: Der Mann, der Zugang zu den Geheimnissen des Universums hatte. Originaltitel: The Man Who Tapped the Secrets of the Universe. 3. Auflage. mit Abbildungen. Lesebändchen.
Verlag: Genius Verlag
Erscheinungsdatum: September 2007
Seitenanzahl: 108 Seiten
Übersetzer/Sprecher: Übersetzt von Dagmar Neubronner
Format: gebunden
Es gibt zu diesem Artikel noch keine Bewertungen.Kundenbewertung schreiben