EBOOK

Effekte der Trittfrequenz und der Belastungsintensität auf den Energiestoffwechsel und die sypathische Aktivierung bei D


€ 17,80
 
kartoniert
Lieferbar innerhalb von 2-3 Tagen
Dezember 2000

Beschreibung

Beschreibung

Die Wahl der Trittfrequenz hat sowohl im Radsport als auch in der Fahrradergometrie eine zentrale leistungsbestimmende Bedeutung. Der Autor untersucht in diesem Zusammenhang die Frage nach physiologischen Reaktionen auf die Variation der Trittfrequenz. Insbesondere werden Aspekte des Kohlenhydrat- und Fettstoffwechsels systematisch aufgearbeitet und in einen Zusammenhang mit der Muskelfaserrekrutierung gestellt. Die z.T. überraschenden Ergebnisse lassen zahlreiche Schlussfolgerungen sowohl für präventives und leistungssportliches Radtraining als auch für die Methodik der Fahrradergometrie zu. Das Buch wendet sich an alle, die sich mit der Fahrradergometrie in der Leistungsdiagnostik und -physiologie beschäftigen sowie an interessierte Sportwissenschaftler, Trainer, Sport- und Arbeitsmediziner.

Portrait

Sven Dieterich, 32, hat Mathematik & Sport studiert und nach dem 1. Staatsexamen im Fach Sportwissenschaft promoviert. Er ist an zahlreichen sport- und gesundheitswissenschaftlichen Forschungsprojekten beteiligt und arbeitet derzeit an der Universität Bielefeld.
EAN: 9783922272595
ISBN: 3922272592
Untertitel: Paperback.
Verlag: M.-G.-Schmitz-Verlag
Erscheinungsdatum: Dezember 2000
Seitenanzahl: 116 Seiten
Format: kartoniert
Es gibt zu diesem Artikel noch keine Bewertungen.Kundenbewertung schreiben