EBOOK

Peter, Ida und Minimum (Broschur)


€ 9,95
 
kartoniert
Sofort lieferbar
Oktober 2015

Beschreibung

Beschreibung

Neben der aufklärerischen Funktion spielen das gefühlsmäßige Familienleben und die soziale Umwelt eine wichtige Rolle in der Geschichte. Weil Kinder Comics und Bildergeschichten lieben, wurde diese Art der Darstellung gewählt. Und auch leseungeübte Kinder können sich, nach dem ersten gemeinsamen Anschauen mit einem Erwachsenen, mit dem Buch allein beschäftigen.

Portrait

Gunilla Hansson wurde in Stockholm geboren. Sie war ein Kind, das nicht gerne zur Schule ging: stark und selbstständig, hatte sie Schwierigkeiten damit, zu funktionieren und sich den Leistungsanforderungen zu unterwerfen. Nur im Zeichnen hatte sie immer eine Eins.§Nach einer miserablen Mittleren Reife ging sie mit 15 Jahren an die Kunstfachschule - und schwebte wie auf Wolken. Sie begann 1955 im Bereich Textil, wechselte aber bald zu Werbung und Buchhandwerk, wo sie eine grafische Ausbildung bekam. Ab 1961 arbeitete sie als Grafikerin beim Albert Bonniers Förlag in Stockholm. Seit 1965 ist sie freie Mitarbeiterin und Illustratorin; sie illustriert Bücher und gestaltet Buchumschläge für verschiedene schwedische Verlage.§Am liebsten zeichnet sie für die ganz Kleinen. Es ist wohl die Erinnerung an ihre schönen Vorschuljahre und an die Zeit, als die eigenen Kinder klein waren, die sich in ihren Bildern spiegelt.§Gunilla Hansson ist verheiratet und hat zwei Kinder.
EAN: 9783473355679
ISBN: 3473355674
Untertitel: Familie Lindström bekommt ein Baby. Originaltitel: Per, Ida & Minimum. Empfohlen ab 6 Jahre. Neuauflage. Farbig illustriert.
Verlag: Ravensburger Buchverlag
Erscheinungsdatum: Oktober 2015
Seitenanzahl: 47 Seiten
Format: kartoniert

Durchschnittliche Kundenbewertung

Kundenbewertungen

Linus - 28.06.2012, 16:25
--
Ich, geb. 1974, hatte dieses Buch auch als Kind und fand die Geschichte, die wie ein Comic gestaltet ist, wirklich gut. Es ist sehr anschaulich erklärt und wie ich finde wirklich empfehlenswert für Kinder im Grundschulalter.
Hans-Jürgen Voigt, fast Buchhändler - 16.11.2005, 10:26
Warum nicht gleich so !!!
Es ist nichts Neues, es ist so alt wie die Menschheit, aber wir tuen uns sehr schwer wenn wir unseren Kinder erklären wollen wie Sie, die Kinder, entstehen. Gut, es geht über große weiße Vögel bis hin zu Kohlköpfen die als Erklärung dafür herhalten müssen. Aber hier haben wir ein Buch, und sobald die Kleinen lesen können, und wir der Meinung sind es wäre an der Zeit sollten Eltern in die Buchhandlung gehen und für ihre Kinder dieses Buch kaufen. In ihm wird wunderbar fast spielerisch dieses heikle Thema beschrieben, einfache schöne Bilder unterstützen dabei.Einfach gut, mein Daumen geht nach oben.