EBOOK

Die Entdeckung des inneren Christus


€ 9,95
 
gebunden
Sofort lieferbar
Januar 1999

Beschreibung

Beschreibung

Wenn du den Mut hast, auf die Mauer aus Angst zuzugehen, die dich umgibt, wirst du die Tür sehen. Mach sie auf und geh hindurch. Ich warte auf der anderen Seite."Ich will, dass du mich anerkennst", sagte die innere Stimme, die Paul Ferrini vor vielen Jahren zum ersten Mal hörte. Obwohl er sie anfangs ignorierte, meldete sich die Stimme immer wieder, und je mehr er sich dagegen wehrte, desto lauter wurde sie. Ferrini begann aufzuschreiben, was nicht mehr zu überhören war, und erkannte, dass es Jesus war, der zu ihm sprach.Hier ist das Notizbuch, in dem der damals noch Ungläubige beinahe widerstrebend alles aufschrieb, was die Stimme ihm sagte: Erstaunlich klare und präzise Antworten auf die vielen Fragen, die Paul Ferrini zu dieser Zeit hatte. Fragen, die wir alle haben, solange wir glauben, dass wir es sind, die unser Leben geschehen machen. Wir sind weder die Macher noch die Opfer dessen, was uns widerfährt. Und wer den Mut hat, auf die Mauer aus Angst zuzugehen, sieht, dass sie eine Tür hat, und kann hindurchgehen...Wenn Sie dieses Buch lesen, werden Sie ohne jeden Zweifel erkennen, dass die Lehren Jesu lebendig sind, lebendig und anwendbar - im Alltag eines jeden von uns.

Portrait

Paul Ferrinis Werk verbindet auf einzigartige Weise die Lehren Jesu mit anderen Weisheitstraditionen und führt den Leser zurück in das Herz der Heilung. Seine Vorträge und Gespräche, seine Retreats und der Affinity-Prozess haben Tausenden geholfen, ihre Praxis der Vergebung zu vertiefen und ihre Herzen der göttlichen Gegenwart in sich und anderen zu öffnen. Paul Ferrini studierte Erziehungswissenschaften, Psychologie, Literatur und Religionswissenschaften und lehrte in Schulen und Gefängnissen. Er hat zwei erwachsene Kinder und lebt abwechselnd in Florida und Massachusetts.
EAN: 9783899014693
ISBN: 3899014693
Untertitel: Originaltitel: I am the Door.
Verlag: Kamphausen J. Verlag
Erscheinungsdatum: Januar 1999
Seitenanzahl: 220 Seiten
Übersetzer/Sprecher: Übersetzt von Christine Bendner
Format: gebunden
Es gibt zu diesem Artikel noch keine Bewertungen.Kundenbewertung schreiben