EBOOK

Die Entdeckung des Zuschauers


€ 34,00
 
kartoniert
Sofort lieferbar
Mai 1997

Beschreibung

Beschreibung

Das europäische Theater hat im 20. Jahrhundert nicht nur den Regisseur
hervorgebracht - es hat auch den Zuschauer neu entdeckt. Der Zuschauer
steigt zum Protagonisten auf oder wird doch wenigstens zum Hauptmaterial
des Theaters erklärt. Theater zielt auf seine Verwandlung. Sie wird zum
theatralen Ereignis schlechthin. Derartige Postulate sind nicht nur den
programmatischen Äußerungen, Manifesten und theoretischen Schriften der
Theatermacher zu entnehmen, sie haben auch in ihren Inszenierungen ihren
Niederschlag gefunden. Die hier versammelten Studien gehen der Entdeckung
des Zuschauers an Inszenierungen von Reinhardt, Meyerhold, Tairov, Vachtangov,
Eisenstein, Granowskij, Piscator, Artaud, Grotowski, Zadek und Wilson nach.
Im Mittelpunkt des Interesses stehen neue Weisen ästhetischer Wahrnehmung
wie sie hier evoziert oder auch provoziert werden sowie von ihnen entwickelte
Modelle der Ritualisierung von Theater.
TML>
EAN: 9783772021732
ISBN: 3772021735
Untertitel: Paradigmenwechsel auf dem Theater des 20. Jahrhunderts. 52 Abbildungen und Grundr.
Verlag: Francke A. Verlag
Erscheinungsdatum: Mai 1997
Seitenanzahl: 300 Seiten
Format: kartoniert
Es gibt zu diesem Artikel noch keine Bewertungen.Kundenbewertung schreiben