EBOOK

KybernEthik


€ 14,00
 
kartoniert
Noch nicht erschienen
Januar 2008

Beschreibung

Beschreibung

Heinz von Foerster erzählt von einer glücklichen Kindheit in Österreich zwischen den Kriegen, von der Jagd auf antiquarische Bücher, von der Bekanntschaft mit Josef Matthias Hauer, er erzählt von seiner Ankunft in Amerika, und wie von selbst ergibt sich die Begründung einer Ethik, die der Kybernetik zweiter Ordnung, einer Wahrnehmung der Wahrnehmung folgt.

Inhaltsverzeichnis

1. Einführung in die natürliche Magie
2. Einführung in die 12-Ton-Musik
3. Ethik und Kybernetik zweiter Ordnung
4. Kybernetik der Kybernetik
5. Epistemologie und Kybernetik
6. Zirkuläre Kausalität
7. Lethologie
8. Kompetenz und Verantwortung



Portrait

Heinz von Foerster (1911 - 2002) war nach dem Studium der Physik in Wien in verschiedenen Forschungslaboratorien tätig, bevor er 1949 in die USA übersiedelte. An der Universität von Illinois gründete er das inzwischen legendäre Biologische Computer-Laboratorium die Wiege jener Erkenntnistheorie, die später unter der Bezeichnung Konstruktivismus für Aufsehen sorgen sollte.


EAN: 9783883961118
ISBN: 3883961116
Untertitel: 'Internationaler Merve Diskurs IMD'. Empfohlen ab 0 Jahre. Mit teils farbige Abbildungen, 6 Tabellen.
Verlag: Merve Verlag GmbH
Erscheinungsdatum: Januar 2008
Seitenanzahl: 176 Seiten
Format: kartoniert
Es gibt zu diesem Artikel noch keine Bewertungen.Kundenbewertung schreiben