EBOOK

Wissensbasierte Systeme


€ 58,00
 
kartoniert
Sofort lieferbar
Mai 2000

Beschreibung

Beschreibung

Wissensbasierte Systeme haben den Sprung von der Forschung in die DV-Abteilungen der Unternehmen vollzogen. Zahlreiche Unternehmen haben bereits eigene Entwicklungsabteilungen für wissensbasierte Systeme etabliert, Softwarehäuser haben sich auf die Entwicklung von Expertensystemen spezialisiert. Werkzeuge für die Erstellung von wissensbasierten Systemen, die noch vor Jahren nur auf Spezialrechnern eingesetzt werden konnten, sind heute für normale PC-Umgebungen verfügbar. Die Entwicklung von wissensbasierten Systemen ist jedoch immer noch aufwendig, kostspielig und mit Risiken behaftet. In diesem Buch werden die zentralen Methoden und Techniken zur Realisierung von wissensbasierten Systemen und von Expertensystemen verständlich dargestellt. Ausgehend von den Erwartungen an die künstliche Intelligenz aus heutiger Sicht, werden die Modellierungskonzepte für wissensbasierte Systeme theoretisch begründet. Zunächst werden Aufbau und Arbeitsweise von wissensbasierten Systemen und Expertensystemen dargestellt. Der Weg von der logischen Problemlösung bis zum wissensbasierten System wird aufgezeigt und an einfachen Prolog-Programmen veranschaulicht. Ferner befasst sich das Buch mit dem logischen Programmieren als einem der wegweisenden Paradigmen der zukünftigen Informationsverarbeitung. Abschließend werden die wesentlichen Bestandteile grundlegender Techniken einer kognitiven Modellierung anhand kognitionspsychologischer Inhalte vorgestellt. Das beigefügte Expertensystem motiviert zu eigenen Experimenten.

Inhaltsverzeichnis










Künstliche Intelligenz - Wissensverarbeitung - Logische Programmierung - Expertensysteme - Entwicklung von Wissensbasierten Systemen - Kompendium PROLOG

Portrait

Matthias Haun ist als Business Developer, Solution Manager und Principal eines großen Beratungshauses für die Entwicklung sogenannter kognitiven Lösungen (cognitive solutions) verantwortlich, bei denen es darum geht, Organisationen (Städte, Kommunen, Industrie-unternehmen) als wissensbasierte bzw. kognitive Modelle zu konzeptionalisieren und diese Modelle mit kognitiven Systemen (kognitive Roboter, Präventionssysteme etc.) intelligent auszugestalten. Außerdem leitet er ein interdisziplinäres Forschungsprogramm, in dessen Rahmen die zukünftigen Paradigmen und Technologien des Cognitive Computings durch die Orchestrierung klassischer und neuer Lösungsansätze konzeptionalisiert und durch Hard- und Softwarelösungen realisiert werden. Zuvor zeichnete er sich in den letzten 25 Jahren für die Entwicklung zahlreicher intelligenter Präventions-, Interventions- bzw. Entscheidungssysteme im Finanzdienstleistungsbereich, in der Automatisierungs- und Fertigungsindustrie, im Mobilitätssektor und in der Robotik verantwortlich.

Pressestimmen

»Der Autor besticht durch konkrete praktische Umsetzungsvorschläge zur Entwicklung von Expertensystemen.« Industrielle Informationstechnik
EAN: 9783816916772
ISBN: 3816916775
Untertitel: Eine praxisorientierte Einführung. 'Edition expertsoft'. Inklusive CD-ROM. Das Buch ist geschrieben für Praktiker der Expertensystementwicklung sowie für Projektbeteiligte und Interessierte, die sich über den aktuellen Stand der Arbeiten, Systeme, Methoden und Techniken informieren möchten.
Verlag: Expert-Verlag GmbH
Erscheinungsdatum: Mai 2000
Seitenanzahl: 285 Seiten
Format: kartoniert
Es gibt zu diesem Artikel noch keine Bewertungen.Kundenbewertung schreiben