EBOOK

Alfred North Whitehead zur Einführung


€ 13,50
 
kartoniert
Sofort lieferbar
April 1994

Beschreibung

Beschreibung

Alfred North Whitehead (1861-1947) ist vor allem als Autor der Principia
Mathematica bekannt, die er zusammen mit seinem Schüler Bertrand Russell
verfaßte. Whiteheads eigentliche Leistung besteht jedoch in seinen umfangreichen
Schriften zur Naturphilosophie. Zwar begann er als Mathematiker und Physiker,
doch richteten sich Whiteheads Interessen späterhin immer stärker auf Theologie
und Kosmologie. Sein Anspruch war es, ein die gesamte Wirklichkeit umfassendes
System zu entwickeln, das der naturwissenschaftlichen Erfahrung ebenso
Rechnung trägt wie der ästhetischen, religiösen und ethischen. Im englischsprachigen
Raum ist Whitehead seit längerem als bedeutendster Neuerer der Naturphilosophie
im 20. Jahrhundert anerkannt. Auch in Deutschland nimmt die Beschäftigung
mit Whitehead zu, seit 1979 sein Hauptwerk Process and Reality übersetzt
wurde. Michael Hauskeller legt die erste deutschsprachige Einführung zu
Whitehead vor. Sichtbar wird ein äußerst komplexes, begrifflich eigenwilliges
Ouvre, das sich der traditionellen Trennung von Geistes- und Naturwissenschaft
verweigert.
TML>

Portrait

Michael Hauskeller ist Associate Professor an der University of Exeter.
EAN: 9783885068952
ISBN: 3885068958
Untertitel: 'Zur Einführung'.
Verlag: Junius Verlag GmbH
Erscheinungsdatum: April 1994
Seitenanzahl: 199 Seiten
Format: kartoniert
Es gibt zu diesem Artikel noch keine Bewertungen.Kundenbewertung schreiben