EBOOK

Frühe Schriften


€ 29,00
 
kartoniert
Sofort lieferbar
Januar 1972

Beschreibung

Beschreibung

Dieser Band vereinigt die Dissertation "Die Lehre vom Urteil im Psychologismus" (1914), die Habilitationsschrift "Die Kategorien- und Bedeutungslehre des Duns Scotus" (1916) und den Habilitationsvortrag "Der Zeitbegriff in der Geschichtswissenschaft" (1916). In einem längeren Vorwort gibt Heidegger neben einer Reihe von aufschlußreichen autobiographischen Hinweisen eine behutsame Selbstdeutung seiner frühen Versuche. Sie lassen einen ihm damals noch verschlossenen Wegbeginn sehen: die Seinsfrage in Gestalt des Kategorienproblems in den verschiedenen Seinsbereichen, die Frage nach der Sprache in der Form der Bedeutungslehre und das Problem von Zeit und Geschichte.

Portrait

Martin Heidegger (1889-1976) gilt neben Ludwig Wittgenstein als der einflußreichste und bedeutendste Philosoph des 20. Jahrhunderts.
EAN: 9783465008811
ISBN: 3465008812
Verlag: Klostermann Vittorio GmbH
Erscheinungsdatum: Januar 1972
Format: kartoniert
Es gibt zu diesem Artikel noch keine Bewertungen.Kundenbewertung schreiben