EBOOK

Inseln im Strom


€ 9,99
 
kartoniert
Lieferbar innerhalb von 1-2 Wochen
Juli 1999

Beschreibung

Beschreibung

Dieser Roman steht unter den Werken Hemingways einzigartig da ­ durch die Vielfalt der Themen und Stimmungen und durch seinen Humor. Das Buch zeugt von der Leidenschaft dieses «modernen Melville» für die Schönheit und die Gefahren des Meeres, von der zärtlichen Liebe Hemingways zu seinen Söhnen, von seinen Erlebnissen während des Zweiten Weltkriegs. «Es ist das menschlichste, das persönlichste Buch, das Hemingway je geschrieben hat.» (Hans Sahl)

Portrait

Ernest Hemingway, geboren 1899 in Oak Park, Illinois, gilt als einer der einflussreichsten Schriftsteller des 20. Jahrhunderts. In den zwanziger Jahren lebte er als Reporter in Paris, später in Florida und auf Kuba; er nahm auf Seiten der Republikaner am Spanischen Bürgerkrieg teil, war Kriegsberichterstatter im Zweiten Weltkrieg. 1953 erhielt er den Pulitzer-Preis, 1954 den Nobelpreis für Literatur. Hemingway schied nach schwerer Krankheit 1961 freiwillig aus dem Leben.
EAN: 9783499226076
ISBN: 3499226073
Untertitel: 'rororo Taschenbücher'. 1 Kte.
Verlag: Rowohlt Taschenbuch
Erscheinungsdatum: Juli 1999
Seitenanzahl: 576 Seiten
Übersetzer/Sprecher: Übersetzt von Elisabeth Plessen, Ernst Schnabel
Format: kartoniert

Durchschnittliche Kundenbewertung

Kundenbewertungen

Thrillerfan - 22.12.2014, 18:36
ein Klassiker
bin kein Fan von EH, obwohl schon öfter in USA, den Keys und der Karibik auf seinen Spuren gewandelt, er ist ein extrouvertierter Künstler, als Autor finde ich ihn nicht so überragend.