EBOOK

Alles ist erreichbar


€ 9,99
 
kartoniert
Sofort lieferbar
Januar 2002

Beschreibung

Beschreibung

Wollen Sie lernen, erfolgreich zu sein? Die Anleitung für den Ausbruch aus der Sackgasse des Misserfolgs gibt Ihnen der Mitautor des weltberühmten "Peter-Prinzip" in diesem Buch. Übermenschliche Anstrengungen sind dabei gar nicht vonnöten - nur ein bisschen Ehrlichkeit sich selbst gegenüber und ein gezielter Einsatz der eigenen Kraft. Lesen Sie einmal am Tag in diesem Buch, nehmen Sie ein Blatt Papier und einen Stift zur Hand, konzentrieren Sie sich für wenige Minuten... und schon bald werden sich in vielen Bereichen Ihres Lebens die erstaunlichsten Erfolge einstellen!

Portrait

Raymond Hull, 1919 in Shaftsbury/England geboren, arbeitete unter anderem als Fabrikinspektor, Stenotypist, Tellerwäscher, Kellner und Stewart, bevor er eine erfolgreiche Karriere als Bühnenautor begann. Später wurde er Fernsehproduzent und schrieb außerdem für zahlreiche US-Magazine. Raymond starb 1985 in British Columbia/Kanada.
EAN: 9783499613524
ISBN: 3499613522
Untertitel: Erfolg kann man lernen. Originaltitel: How to Get What You want. 'rororo Taschenbücher'.
Verlag: Rowohlt Taschenbuch
Erscheinungsdatum: Januar 2002
Seitenanzahl: 272 Seiten
Übersetzer/Sprecher: Übersetzt von Thora Hornung
Format: kartoniert

Durchschnittliche Kundenbewertung

Kundenbewertungen

lesen-lernen - 09.06.2013, 11:14
Veränderungen und Stetigkeit
Dieses Buch läßt jeden nach seinen Möglichkeiten glücklich werden. Entscheidend sind die ständigen Veränderungen, die einem mehr und mehr bewußt werden. Stetigkeit bei dem Umgang mit sich selbst, Geduld und Neugier sind dabei die Konstante.
Barbara Eshaem - 05.12.2003, 14:07
Klasse Buch mit falschem Titel
Der englische Titel sagt viel besser, was man sich mit dem Buch selbst beibringen kann: How to get what you want - wie bekomme ich was ich mir wünsche - und anders als andere Bücher dieses Schlages kann mit Hilfe der hier vorgestellten Techniken nicht nur seiner Disziplin auf die Sprünge helfen, sondern auch während des Weges immer wieder überprüfen, ob das, was man sich ursprünglich gewünscht hat, auch genau das ist, das man wirklich erreichen will. Kurz gesagt: ALS ANLEITUNGSBUCH ZUR GENAUEN DEFINITION DER EIGENEN WÜNSCHE eine Klasse für sich, eigentlich in der Menge derartiger Ratgeber, die ich zumindest mal angelesen habe, der einzige, den ich wirklich benutze und der mich immer wieder zu für mich überraschenden "Wunsch- oder meinetwegen auch Zielmodifikationen" führt. Also nicht noch irgend so ein Psychoguru, sondern ein wunderbarer Vermittler von Arbeitstechniken.