EBOOK

Gespenster


€ 3,60
 
kartoniert
Sofort lieferbar

Beschreibung

Beschreibung

FRAU ALVING. Doch mir scheint fast, wir alle sind Gespenster, Pastor Manders. Nicht nur, was wir von Vater und Mutter geerbt haben, geht wie ein Spuk in uns um - nein, alles mögliche, was man früher einmal gedacht und geglaubt hat und was längst tot und abgestorben ist. Es ist nicht mehr lebendig in uns; aber es haftet uns immer noch an, und wir können es nicht loswerden... Mir scheint, es muß überall im ganzen Lande geradezu wimmeln von Gespenstern. Und daher kommt es wohl auch, daß wir alle miteinander so erbärmlich lichtscheu sind.

Portrait

Henrik Ibsen, geboren 1828 in Skien, ist wohl der wichtigste und berühmteste skandinavische Dramatiker. Nach einer Apothekerlehre und Dramaturgentätigkeit verschrieb er sich ab 1854 ganz dem Theater. Er starb 1906 in Oslo.
EAN: 9783150018286
ISBN: 3150018285
Untertitel: Ein Familiendrama in drei Akten. 'Reclam Universal-Bibliothek'.
Verlag: Reclam Philipp Jun.
Seitenanzahl: 96 Seiten
Übersetzer/Sprecher: Übersetzt von Heidi Krüger
Format: kartoniert
Es gibt zu diesem Artikel noch keine Bewertungen.Kundenbewertung schreiben