EBOOK

Der Akt des Lesens


€ 13,99
 
kartoniert
Sofort lieferbar
Januar 1994

Beschreibung

Beschreibung

Ein literarischer Text entfaltet seine Wirkung erst dadurch, dass er gelesen wird. Er ist ein Wirkungspotential, das nur durch eine im Lesevorgang stattfindende Interaktion zwischen Text und Leser entfaltet wird. Iser geht von diesem neuen Modell aus und entwickelt eine systematische und didaktische Theorie ästhetischer Wirkung, die nicht nur Verarbeitungsprozesse erklärt, die Literatur im Leser auslöst, sondern auch individuelle Sinnvollzüge des Lesens sowie solcher der Interpretation fundiert. Interessenten: Studenten der Allgemeinen Literaturwissenschaft sowie der Einzelfächer: Germanistik, Anglistik, Romanistik, Sprachwissenschaft und Philosophie.
EAN: 9783825206369
ISBN: 382520636X
Untertitel: Theorie ästhetischer Wirkung. 'Uni-Taschenbücher S'. unveränderter Nachdruck der 2. , durchgesehenen und verbesserten Auflage 1984.
Verlag: UTB GmbH
Erscheinungsdatum: Januar 1994
Seitenanzahl: VIII
Format: kartoniert
Es gibt zu diesem Artikel noch keine Bewertungen.Kundenbewertung schreiben