EBOOK

Der Bruder Heinrich Mann


€ 11,90
 
kartoniert
Sofort lieferbar
November 2001

Beschreibung

Beschreibung

Es gibt wenige deutsche Schriftsteller von Rang, denen in ihrer Überlieferungsgeschichte so erfolgsverhindernd mitgespielt wurde wie Heinrich Mann. Bis heute sind noch nicht einmal alle Texte aus dem Nachlaß ediert; und nicht zufällig fehlte bis vor kurzem eine biographische Untersuchung, die sich angemessen mit Leben und Werk von Heinrich Mann auseinandersetzte. Die liegt mit Willi Jaspers Buch jetzt vor. Zeitlebens stand Heinrich Mann im Schatten seines Bruders, des Prominenteren, des Nobelpreisträgers. Dabei hat Heinrich mit Büchern wie >Der Untertan<, >Professor Unrat< oder den beiden >Henri IV<-Romanen Werke hinterlassen, die es nach Qualität und Bedeutung gewiß mit den Werken von Thomas aufnehmen können. Heinrich war Radikaldemokrat, der politisch Entschiedenere, früher Antifaschist. Das ist ihm nicht gut bekommen. »>Eigentlich haben sie mich nie gemocht<, kommentierte Heinrich Mann kurz vor seinem Tode im kalifornischen Exil die eigene Wirkungsgeschichte.« So lautet der erste Satz dieser sorgfältig recherchierten und solide gearbeiteten Biographie. Von der ersten Seite bis zum Schluß kann der Leser verfolgen, warum Heinrich Mann bei den einen als einer der größten deutschsprachigen Satiriker dieses Jahrhunderts und bei den anderen als der »Boulevard-Moralist« schlechthin gilt. Vor allem zeigt Jasper, daß Heinrich Mann ein höchst eigenständiger Schriftsteller war, einer der wichtigsten Autoren zwischen Kaiserreich und Exil.

Portrait

Willi Jasper, geboren 1945 in Lavelsloh (Niedersachsen), lebt als Wissenschaftler und Publizist in Berlin. Er ist Professor für Literaturwissenschaft und Jüdische Studien an der Universität Potsdam. Zahlreiche Veröffentlichungen, zuletzt die Monographie "Deutsch-Jüdischer Parnass. Literaturgeschichte eines Mythos" (2004). Im Fischer Taschenbuch-Verlag erschien "Der Bruder. Heinrich Mann, eine Biographie".
EAN: 9783596118854
ISBN: 3596118859
Untertitel: Eine Biographie. 'Fischer Taschenbücher Allgemeine Reihe'. 2. , Aufl.
Verlag: FISCHER Taschenbuch
Erscheinungsdatum: November 2001
Seitenanzahl: 407 Seiten
Format: kartoniert
Es gibt zu diesem Artikel noch keine Bewertungen.Kundenbewertung schreiben