EBOOK

Klassenfahrt


€ 7,90
 
kartoniert
Sofort lieferbar
Januar 1985

Beschreibung

Beschreibung

'Kein Krimi der Supertypen. Der Leser trifft vielmehr auch auf Erfahrungen seines eigenen Bereiches. Vor dem Hintergrund der rechtsradikalen Terrorszene spielt sich das Drama um den Türkenjungen Ylmaz ab, der auf einem Ausflug mit seiner Klasse plötzlich verschwindet. Mit seiner Kritik an gesellschaftlichen Bedingungen hält der Autor nicht zurück. Daß dabei eine gut lesbare Story zustande kommt, liegt gewiß an der Detailtreue Junges. Die Klassenfahrt wird zu einer Reise durchs Revier: Bochum, Dortmund und Hattingen - sind Schauplätze. Junge erweist sich da als Kenner.' 'Spannend und aktionsreich'

Portrait

Reinhard Junge wurde 1946 in Dortmund geboren, Studium in Bochum, Referendariat in Hattingen, trotz anfänglichen Berufsverbots Lehrer in Wattenscheid, wo er jetzt als Rentner auch wohnt. Kein Haus, kein Benz, kein Hund, aber drei wunderbare Kinder und jetzt u. a. 11 Kriminalromane, davon 6 zusammen mit Leo P. Ard. Fan aller Fußballteams, die den FC Bayern schlagen es sei denn, diese müssten gegen die Bewachermannschaft von Guantanamo antreten.
EAN: 9783894253318
ISBN: 3894253312
Untertitel: 'GrafiTäter und GrafiTote'.
Verlag: Grafit Verlag GmbH
Erscheinungsdatum: Januar 1985
Seitenanzahl: 179 Seiten
Format: kartoniert
Es gibt zu diesem Artikel noch keine Bewertungen.Kundenbewertung schreiben