EBOOK

Juristen. Ein biographisches Lexikon


€ 9,90
 
kartoniert
Sofort lieferbar
April 2001

Beschreibung

Beschreibung

Der Band enthält mehr als 600 Biographien berühmter, aber auch berüchtigter Juristen aller Zeiten und Länder. Das alte China und die griechisch-römische Antike sind dabei ebenso vertreten wie das byzantinische, jüdische, arabische und christliche Mittelalter. Das Spektrum reicht bis in unsere Gegenwart und bezieht auch zahlreiche außereuropäische Persönlichkeiten mit ein. Dieses einmalige Lexikon ist für die vorliegende Ausgabe gründlich überarbeitet und aktualisiert worden.

Portrait

Michael Stolleis, Balzan-Preisträger 2000, ist Professor für öffentliches Recht und Neuere Rechtsgeschichte an der Johann Wolfgang Goethe-Universität Frankfurt a.M. und Direktor am dortigen Max-Planck-Institut für europäische Rechtsgeschichte. Bei C.H.Beck sind von ihm u.a. erschienen: Staatsdenker in der frühen Neuzeit (Hrsg., 1995) sowie die Geschichte des öffentlichen Rechts in Deutschland (bislang drei Bände, 1988, 1992, 1999).
EAN: 9783406459573
ISBN: 3406459579
Untertitel: Von der Antike bis zum 20. Jahrhundert. 'Beck Reihe'.
Verlag: Beck C. H.
Erscheinungsdatum: April 2001
Seitenanzahl: 719 Seiten
Format: kartoniert
Es gibt zu diesem Artikel noch keine Bewertungen.Kundenbewertung schreiben