EBOOK

Leo Strauss zur Einführung


€ 13,50
 
kartoniert
Noch nicht erschienen
Januar 2012

Beschreibung

Beschreibung

Wer sich heute mit politischer Philosophie beschäftigt, kommt an Leo Strauss
(1899-1973) nicht vorbei. Sein monumentales Werk umspannt den ganzen Horizont
der europäischen Geistesgeschichte von der klassischen Dichtung, Philosohie
und Geschichtsschreibung bis hin zu Nietzsche und Heidegger. Strauss kehrt
zurück zu den Anfängen der politischen Philosophie bei Sokrates, um von
hier aus den Brüchen im modernen politischen Denken nachzuspüren. Seine
außergewöhnlichen Interpretationen von Platon, Maimonides, Machiavelli,
Hobbes, Locke, Rousseau und vielen anderen haben Maßstäbe in der Kunst
sorgfältigen Lesens und Schreibens gesetzt. Hinter seinen philosophiegeschichtlichen
Untersuchungen steht ein einzigartiges Vorhaben: die Wiederbegründung der
politischen Philosophie im 20. Jahrhundert.


TML>

Portrait

Clemens Kauffmann ist Professor am Institut für Politikwissenschaft der Universität Erlangen.
EAN: 9783885069638
ISBN: 3885069636
Untertitel: 2. Auflage.
Verlag: Junius Verlag GmbH
Erscheinungsdatum: Januar 2012
Seitenanzahl: 226 Seiten
Format: kartoniert
Es gibt zu diesem Artikel noch keine Bewertungen.Kundenbewertung schreiben