EBOOK

Optische Medien


€ 20,00
 
kartoniert
Sofort lieferbar
Januar 2011

Beschreibung

Beschreibung

Eine konzise Geschichte der optischen Medien, die von der Camera obscura und Albertis Linearperspektive bis zu neuesten Entwicklungen der Fernsehtechnik und Computergraphik reicht. Es geht um Künste und Techniken als zwei sehr unterschiedlichen Weisen, die Grenzen der Sichtbarkeit zu verschieben, und um die Effekte, die die Entwicklung des Films auf das uralte Speichermonopol der Schrift gehabt hat.

Portrait

Prof. Dr. phil. Friedrich Kittler studierte Germanistik, Romanistik und Philosophie an der Universität Freiburg/Breisgau. Seit 1993 Inhaber des Lehrstuhls für Ästhetik und Geschichte der Medien am Seminar für Ästhetik der Humboldt-Universität zu Berlin. Seit 1985 Buchveröffentlichungen.
EAN: 9783883961835
ISBN: 3883961833
Untertitel: 'Internationaler Merve Diskurs IMD'.
Verlag: Merve Verlag GmbH
Erscheinungsdatum: Januar 2011
Seitenanzahl: 280 Seiten
Format: kartoniert
Es gibt zu diesem Artikel noch keine Bewertungen.Kundenbewertung schreiben