EBOOK

Nein, ich will noch nicht ins Bett!


€ 12,00
 
gebunden
Sofort lieferbar
Januar 1989

Beschreibung

Beschreibung

Lasse ist fünf Jahre alt und will abends nie ins Bett. Viel lieber möchte er noch malen oder eine Garage für sein Auto bauen. Mit seiner Mama bekommt Lasse deshalb immer wieder Krach. Doch eines Tages hat Tante Lotte, die über ihnen wohnt, eine wunderbare Idee! Sie lässt Lasse durch ihre Zauberbrille schauen und er kann sehen, wie friedlich die kleinen Bären, Vögel und Mäusekinder schlafen. Jetzt fällt auch Lasse das Zubettgehen gar nicht mehr schwer!

Portrait

Astrid Lindgren, die bekannteste Kinderbuchautorin der Welt, wurde 1907 auf Näs im schwedischen Smaland geboren, wo sie im Kreis ihrer Geschwister eine überaus glückliche Kindheit verlebte. Für ihre mehr als siebzig Bilder-, Kinder- und Jugendbücher, die in über siebzig Sprachen übesetzt worden sind, wurde sie u.a. mit folgenden Preisen ausgezeichnet: Friedenspreis des Deutschen Buchhandels - Alternativer Nobelpreis - Internationaler Jugendbuchpreis - Hans-Christian-Andersen-Medaille - Große Goldmedaille der Schwedischen Akademie - Schwedischer Staatspreis für Literatur - Deutscher Jugenditeraturpreis - Prämie.

Pressestimmen

Wie viele Eltern haben nicht schon im verzweifelten Versuch, ihre Kinder zum Schlafengehen zu überreden, zu folgendem Trick gegriffen: "Aber ALLE Kinder gehen jetzt schlafen!" Und vermutlich teilen eben diese Eltern auch folgende Erfahrung: Das Kind lässt sich daraufhin beinahe widerstandslos zu Bett bringen. Denn das Gefühl, nicht allein vom Tag Abschied nehmen zu müssen, sondern ein Teil der Gemeinschaft aller Kinder zu sein, wirkt Wunder! Zu eben diesem Trick greift auch Tante Lotte, zu der Abend für Abend Lasses Geschrei "Nein, ich will noch nicht ins Bett!" aus der Wohnung unter ihr hinaufdringt. Eines Tages lässt sie Lasse durch ihre Brille schauen. Es ist eine ganz wunderbare Brille, denn durch sie kann Lasse in die fantastische Welt der Tiere blicken und deren Zu-Bett-Geh-Szenarien miterleben. Er sieht den Bärenjungen Teddy, die Kaninchenkinder und die Vogeljungen einschlafen, er beobachtet Kalle, Kurre und Kicki, die Eichhörnchenkinder, bei ihrem Wettlauf um das Bonbon, das derjenige bekommt, der als Erster im Bett ist, und den Mäusejungen Kasper, der viel zu spät nach Hause gekommen ist und sofort ins Bett geschickt wird. Tante Lottes Brille tut ihre Wirkung: Auch Lasse geht an diesem Abend schnell, still und leise ins Bett und schläft ein, in Gedanken bei all den Tieren, die mit ihm gemeinsam schlafen gegangen sind. Diese zeitlose Geschichte mit den noch einfühlsamen, farbenfrohen Illustrationen von Ilon Wikland wird zusammen mit Astrid Lindgrens Erzählung jedem Kind das Schlafengehen verschönern und erleichtern.
Gabriele Hoffmann (Leanders Leseladen, Heidelberg)
EAN: 9783789161414
ISBN: 3789161411
Untertitel: Empfohlen von 5 bis 7 Jahren. 20, 5 cm / 26, 1 cm / 1, 0 cm ( B/H/T ).
Verlag: Oetinger Friedrich GmbH
Erscheinungsdatum: Januar 1989
Format: gebunden
Es gibt zu diesem Artikel noch keine Bewertungen.Kundenbewertung schreiben