EBOOK

DIE ÄRZTE


€ 19,80
 
kartoniert
Noch nicht erschienen
Januar 2001

Beschreibung

Beschreibung

Sie bezeichnen sich selbst als "die beste Band der Welt". Seit fast zwanzig
Jahren bereichern "Die Ärzte" aus Berlin die deutsche Musikszene mit witzig-schnodderigen
Songs zwischen Punk und Pickeln, Antifa und Dracula, lustigen Astronauten
und hauenden Frauen. Mit provokantem, oft anarchischem Humor haben sie
als eine der erfolgreichsten deutschen Bands für viele Fans Kult-Status
erlangt. Die Erfolgsstory der "Ärzte" wird vor dem Hintergrund von zwei
Jahrzehnten Musikgeschichte und Jugendkultur verständlich und spannend
erzählt. In einem Panorama aus Hausbesetzern, "Neuer Deutscher Welle",
Punk-Bewegung und Spaß-Generation der neunziger Jahre wird deutlich, warum
"Die Ärzte" Frische und Glaubwürdigkeit bewahrt haben und immer noch "alte"
wie junge Fans in ihren Bann ziehen.

Inhaltsverzeichnis

Aus dem Inhalt: Vorwort 1. "Wir steh'n auf Berlin" - Wilde Zeiten in der Inselstadt 2. "Wir haben mit Trauer nichts am Hut, wir machen Krach, dann geht's uns gut": Die Bandgeschichte 1982-1988 3. "Punk ist ..." 4. "Doch eines Tages werd' ich mich rächen, ich werd' die Herzen aller Mädchen brechen": Farin Urlaub 5. "Es geht voran": Die Neue Deutsche Welle und die Musik der 80er 6. "Du bist die Jungfrau und ich dein Vampyr": Bela B. 7. "Haut die Popper platt wie Whopper": Jugendkulturen der 80er Jahre 8. "Rock'n'Roll Übermenschen": Der Bandgeschichte zweiter Teil 9. "Denn keiner hier spielt Bass so gut wie ich": Rod Gonzalez 10. "Den ganzen Tag von früh bis spät rappen wir so schlecht es geht": Die Musikszenen der 90er 11. "Herrliche Jahre": Die Jugendkulturen der 90er 12. "Mein Swimming Pool reicht von Casablanca bist nach Istanbul": Die Ärzte-Firma Epilog: "Ärzte forever"? Personenregister Literaturverzeichnis

Portrait

Murielle Martin ist Autorin aus dem Saarland. Sie trat bisher mit mehreren Veröffentlichungen zu Film- und Medienthemen hervor.§
EAN: 9783980615150
ISBN: 3980615154
Untertitel: Auf den Spuren der Kult-Band zwischen Charts und Provokation. 1 Fot.
Verlag: Lehrach Dirk Verlag E.K
Erscheinungsdatum: Januar 2001
Seitenanzahl: 215 Seiten
Format: kartoniert
Es gibt zu diesem Artikel noch keine Bewertungen.Kundenbewertung schreiben