EBOOK

Literaturwissenschaft und Psychoanalyse


€ 6,00
 
kartoniert
Sofort lieferbar
Februar 2001

Beschreibung

Beschreibung

Peter von Matts zu Beginn der 70er Jahre gehaltene Vorlesungsreihe zum Thema "Literaturwissenschaft und Psychoanalyse" wurde in kurzer Zeit zu der klassischen Einführung in diese Thematik. Für diese Ausgabe wurde der Text vom Autor überarbeitet und das Literaturverzeichnis auf den neuesten Stand gebracht. Enthalten ist außerdem ein neuer Essay über die Nachwirkungen Freuds im 20. Jahrhundert.

Portrait

Peter von Matt, geboren 1937 in Luzern, ist Professor für Neuere Deutsche Literatur an der Universität Zürich. Er hat große Studien und zahlreiche Aufsätze zur Literatur des 19. und 20. Jahrhunderts verfasst. 2006 erhielt Peter von Matt den Heinrich-Mann-Preis und 2007 den Brüder-Grimm-Preis. Im Jahr 2011 wurde ihm der Jahrespreis der Stiftung für Abendländische Ethik und Kultur (STAB) verliehen.
EAN: 9783150176269
ISBN: 3150176263
Untertitel: 'Reclam Universal-Bibliothek'.
Verlag: Reclam Philipp Jun.
Erscheinungsdatum: Februar 2001
Seitenanzahl: 157 Seiten
Format: kartoniert
Es gibt zu diesem Artikel noch keine Bewertungen.Kundenbewertung schreiben