EBOOK

Endstation Aasee


€ 12,70
 
kartoniert
Sofort lieferbar
Januar 1998

Beschreibung

Beschreibung

Der Tod eines Münsteraner Prominenten - Schulleiter, Musiker, Kunstsammler und Kommunalpolitiker - wirft für Sieglinde Züricher, soeben zur Münsteraner Polizei übergewechselt, zahlreiche Rätsel auf: Handelt es sich bei dem Mord an Rehberg um einen Racheakt, oder ist er die Folge eines familiären Dramas, dem auch sein Sohn Christian zum Opfer gefallen ist?

Portrait

Meyers Bücher lesen sich nie en passant, sondern etwas kriminalistisches Gespür und vor allem Aufmerksamkeit ist vonnöten. [...] Stefan Bergmann in: Münstersche Zeitung vom 30. November 2010.

Pressestimmen

[D]ie Handlung [bleibt] stets spannend und entwirrt sich erst zum Schluss, durchaus mit Überraschungseffekten. [..] Ausdauernd, beherzt, charmant löst Sieglinde die Fälle! - In: Das Dosierte Leben, 42.


EAN: 9783893256501
ISBN: 3893256504
Untertitel: Ein Münsterkrimi mit Sieglinde Züricher. 'Schwarze Serie'.
Verlag: Waxmann Verlag GmbH
Erscheinungsdatum: Januar 1998
Seitenanzahl: 292 Seiten
Format: kartoniert
Es gibt zu diesem Artikel noch keine Bewertungen.Kundenbewertung schreiben