EBOOK

The Crucible


€ 5,80
 
kartoniert
Sofort lieferbar
Januar 1990

Beschreibung

Beschreibung

Englische Literatur in Reclams Roter Reihe: das ist der englische Originaltext - mit Worterklärungen am Fuß jeder Seite, Nachwort und Literaturhinweisen. Arthur Millers moderner Klassiker gehört weltweit zu den meistaufgeführten Bühnenstücken. Dem Theaterstück folgte 1996 eine Hollywoodverfilmung. Miller schrieb das Drehbuch - und übernahm eine Rolle darin. Millers Drama über die Hexenprozesse in Salem Village von 1692, geschrieben und uraufgeführt 1953, auf dem Höhepunkt der McCarthy-Verfolgungen. Bei aller historischen "Treue" geht es um die prinzipielle Befindlichkeit einer Gesellschaft, die unter der Last der ihr aufgezwungenen Normen nicht existieren kann und die selbst zu elementarer Mitmenschlichkeit nicht mehr fähig ist. Englische Lektüre: Niveau C1 (GER)

Portrait

Arthur Miller, geb. 1915 in New York, verbrachte seine Kindheit in Brooklyn und Harlem. Er studierte Publizistik, Anglistik, Literatur- und Theaterwissenschaften. Der große Börsenkrach und die anschließende Weltwirtschaftskrise, deren soziale Auswirkungen er in den 30er Jahren u.a. als Hafen- und Landarbeiter direkt zu spüren bekam, sind Schlüsselerlebnisse für sein Leben und Schreiben. Die Verarbeitung des Themas in 'Death of a Salesman' bringt ihm 1949 Weltruhm. Er erhielt u.a. 1949 den Pulitzerpreis, 2002 den Prinz-von-Asturien-Preis und 2003 den Jerusalem-Preis. 2005 verstarb Arthur Miller.
EAN: 9783150092576
ISBN: 3150092574
Untertitel: A Play in Four Acts. 'Reclam Universal-Bibliothek'. Sprache: Englisch.
Verlag: Reclam Philipp Jun.
Erscheinungsdatum: Januar 1990
Seitenanzahl: 223 Seiten
Format: kartoniert
Es gibt zu diesem Artikel noch keine Bewertungen.Kundenbewertung schreiben