EBOOK

Das Bild der alten Dame


€ 7,95
 
kartoniert
Sofort lieferbar
März 2001

Beschreibung

Beschreibung

Lady Amanda Thornbould traut ihren Augen nicht, als sie das riesige Paket auspackt: Es ist das Gemälde, das ihr Mann ihr zur Hochzeit geschenkt hatte und das vor dreißig Jahren gestohlen wurde. Den Absender kennt Lady Amanda zwar nicht, aber sie freut sich über alle Maßen, daß das kostbare Gemälde wieder da ist. Die Journalistin Leo Peheim, Spezialistin fürs Tränenfach, soll daraus eine rührende kleine Geschichte machen: geheimnisvolle Rückkehr eines Kunstwerks, adelige alte Dame, treue Liebe, Freudentränen. Sie fliegt zu Lady Amanda nach Jersey, um Hintergrundmaterial zu sammeln. Sie hat keine Ahnung, daß diese Story nicht in ihr Fach fällt. Denn es geht um Mord ... «Petra Oelker malt in ihrer spannenden Geschichte genüßlich aus, wie Menschen in den Strudel der Leidenschaft geeraten - mit tödlichen Folgen.» (News)

Portrait

Petra Oelker, geboren 1947, arbeitete als Journalistin und Autorin von Sachbüchern und Biographien. Mit «Tod am Zollhaus» schrieb sie den ersten ihrer erfolgreichen historischen Kriminalromane um die Komödiantin Rosina, neun weitere folgten. Zu ihren in der Gegenwart angesiedelten Romanen gehören «Der Klosterwald» «Die kleine Madonna» und «Tod auf dem Jakobsweg». Zuletzt begeisterte sie mit zwei Romanen, die in der Kaiserzeit angesiedelt sind: «Ein Garten mit Elbblick» sowie «Das klare Sommerlicht des Nordens».
EAN: 9783499228650
ISBN: 3499228653
Untertitel: 'rororo Taschenbücher'. Neuausgabe von: Neugier.
Verlag: Rowohlt Taschenbuch
Erscheinungsdatum: März 2001
Seitenanzahl: 208 Seiten
Format: kartoniert
Es gibt zu diesem Artikel noch keine Bewertungen.Kundenbewertung schreiben