EBOOK

Konditionstraining im alpinen Skirennlauf


€ 19,90
 
kartoniert
Sofort lieferbar
Januar 1998

Beschreibung

Beschreibung

Wollen Sie das Geheimnis um Hermann Maiers Kondition kennen? Dann sollten Sie diese Fachschrift des Österreichischen Skiverbandes (ÖSV), die die Grundlage für das Konditionstraining und die Erfolge der österreichischen Skirennmannschaft bildet, unbedingt kennen. Mit diesem Buch wurde ein seit langem gefordertes Konditionskonzept für den alpinen Skirennlauf verfasst. Beginnend mit dem Kindertraining bis zum Hochleistungstraining findet der Interessierte praxisnahe und anschaulich aufbereitete Trainingsinhalte, -methoden und -planungen. Moderne trainingswissenschaftliche Erkenntnisse sind hier mit den Erfahrungen kompetenter Trainer vereint. Für den konditionellen Bereich wurde damit der "rote Faden" vom Kinder- bis zum Hochleistungstraining gezogen.

Portrait

Dr. HARALD PERNITSCH ist ausgebildeter Trainer, Skilehrer, Sportwissenschaftler und 1995-2001 sportwissenschaftlicher Koordinator des am Institut für Sportwissenschaften der Universität Innsbruck. 2001 Gründung der Fa. SP Sportdiagnosegeräte GmbH mit Thomas Schliernzauer und Start als Einzelunternehmer im Bereich trainingswissenschaftliche Beetreuung.Mag. ARNO STAUDACHER ist ausgebildeter Trainer, Skilehrer, Sportwissenschaftler, Direktor des Skigymnasiums Stams und seit 1996 Nachwuchsreferent des ÖSV.
EAN: 9783702223694
ISBN: 370222369X
Untertitel: Grundlagen bis Anschlussabschnitt. Zahlreiche Fotos, Tabellen.
Verlag: Tyrolia Verlagsanstalt Gm
Erscheinungsdatum: Januar 1998
Seitenanzahl: 186 Seiten
Format: kartoniert
Es gibt zu diesem Artikel noch keine Bewertungen.Kundenbewertung schreiben