EBOOK

Psychosomatische Grundversorgung in der Frauenheilkunde


€ 29,95
 
gebunden
Sofort lieferbar
Dezember 1999

Beschreibung

Beschreibung

Das Plus in der Frauenheilkunde!

Das Buch beinhaltet Grundkonzepte der Psychosomatischen Medizin und der Klinischen Psychosomatik. Es bildet alle gynäkologisch und geburtshilflich relevanten Krankheitsbilder und Fragestellungen ab: z. B. die Krebspatientin, Sexualstörungen, unerfüllter Kinderwunsch, Tot- und Fehlgeburt, Schwangerschaftsabbruch.

Berücksichtigt wird auch die spezielle Arzt-Patientin-Beziehung: die sehr junge Patientin, Verdacht auf Kindesmissbrauch, die lesbische Patientin, die Patientin aus einem anderen Kulturkreis, die HIV-infizierte Patientin u.v.m.

Handlungsorientiert. Praxisnah. Detailliert:
- Verbesserung der Anamneseerhebung.
- Herstellung einer tragfähigen Arzt-Patientin-Beziehung.
- Kriterien für Überweisung an Facharzt oder Psychotherapeut.
- Umfassendes Glossar und weiterführende Adressen.

Mit sämtlichen Weiterbildungsinhalten nach den Musterrichtlinien der Deutschen Gesellschaft für Psychosomatische Gynäkologie und Geburtshilfe (DGPGG) und der Deutschen Gesellschaft für Gynäkologie und Geburtshilfe (DGGG).
Psychosomatische Kompetenz für Vertragsärzte (Ziff. 850 Psychosomatische Anamnese und Differentialdiagnose und Ziff. 851 Psychosomatisches Gespräch).

Das ideale Lehr- und Praxisbuch für alle gynäkologischen Weiterbildungsassistenten!

Portrait

Mechthild Neises, Susanne Ditz
EAN: 9783131176516
ISBN: 3131176512
Untertitel: Ein Kursbuch nach den Richtlinien der DGPGG und DGGG. 23 Abbildungen, 52 Tabellen.
Verlag: Thieme Georg Verlag
Erscheinungsdatum: Dezember 1999
Seitenanzahl: 304 Seiten
Format: gebunden
Es gibt zu diesem Artikel noch keine Bewertungen.Kundenbewertung schreiben