EBOOK

Frühlingsliebe


€ 9,56
 
kartoniert
Lieferbar innerhalb von 2-3 Tagen
Juli 2001

Beschreibung

Beschreibung

Lena ist Schülerin eines Gymnasiums in einer süddeutschen Provinzstadt.
Ihre herbe Kritik an Schule und Lehrern ist Ausdruck einer äußerst skeptischen
Beurteilung unserer leistungs- und profitorientierten, gefühlsarmen Gesellschaft,
der immer mehr unverzichtbare hohe menschliche Werte verloren zu gehen
drohen. Die junge Rebellin verliebt sich in einen verheirateten Lehrer
ihrer Schule, der ihre Zuneigung erwidert. Da nicht sein kann, was nicht
sein darf, muss ihre 'verbotene Liebe' im Verborgenen bleiben. Die beiden
treffen sich heimlich. Im Schulalltag vermitteln sie einander ihre Gefühle
auf eine Weise, die ihr Geheimnis nicht preisgibt. In den seltenen Augenblicken
vertrauten Zusammenseins, vor allem jedoch in dem gemeinsamen 'Gedankenbuch',
das sie miteinander austauschen, öffnen sich die Verliebten ihren Gefühlen
und konfrontieren sich auch immer wieder mit zum Teil radikalen Ansichten
über religiöse, ethische und moralische Werte und Zielsetzungen in der
heutigen Zeit.
EAN: 9783831114740
ISBN: 3831114749
Untertitel: Paperback.
Verlag: Books on Demand
Erscheinungsdatum: Juli 2001
Seitenanzahl: 152 Seiten
Format: kartoniert
Es gibt zu diesem Artikel noch keine Bewertungen.Kundenbewertung schreiben