EBOOK

Something more than crime


€ 20,00
 
kartoniert
Lieferbar innerhalb von 2-3 Tagen
April 2002

Beschreibung

Beschreibung

Stilbildend für ein ganzes Genre, sind Raymond Chandlers Romane heute fester Bestandteil des Kanons amerikanischer Literatur des 20. Jahrhunderts. Chandlers Geschichten um den Privatdetektiv Philip Marlowe gelten dabei als die ersten Texte, die das eher triviale Genre der "Krimis" mit der Literatur versöhnten. Die Untersuchung zeichnet Chandlers Weg zu diesem Ergebnis nach. Gezeigt wird, das Chandler sich nicht zufällig, sondern gezielt dem Kriminalroman näherte und sich über dessen Chancen und sein Ziel einer Erweiterung des Genres bewußt war. Behandelt werden Chandlers Weg in die Schriftstellerei ebenso wie die Entwicklung seiner Texte, Chandlers Ansichten zur Literatur, sein oft kopierter Sprachstil, Eigenheiten seiner Darstellung sowie jene "Mechanik" der Kriminalerzählung, durch die Chandler nicht nur seine Texte, sondern eine ganze Gattung von festgefahrenen Schemata befreite.
EAN: 9783831136919
ISBN: 3831136912
Untertitel: Raymond Chandlers Erweiterte Kriminalromane. Paperback.
Verlag: Books on Demand
Erscheinungsdatum: April 2002
Seitenanzahl: 388 Seiten
Format: kartoniert
Es gibt zu diesem Artikel noch keine Bewertungen.Kundenbewertung schreiben