EBOOK

Lou Andreas-Salome


€ 8,99
 
kartoniert
Sofort lieferbar
Mai 1990

Beschreibung

Beschreibung

Lou Andreas-Salomé verbinden wir heute weniger mit ihrem literarischen Werk und ihren Essays über Kunst, Religion, Erotik und Psychoanalyse als mit den drei großen Repräsentanten der deutschen Geistesgeschichte: Friedrich Nietzsche, Rainer Maria Rilke und Sigmund Freud. Ihr klarer Intellekt, ihre mitreißende Phantasie, ihr Drang, das Unkonventionelle zu wagen, hat die Intellektuellen ihrer Zeit fasziniert. Die Monographie zeichnet Leben und Werk der Dichterin und "femme fatale" nach.

Portrait

Linde Salber, geb. 1944 in Tütz (Pommern), promovierte Diplompsychologin und Psychotherapeutin, arbeitet als Akademische Oberrätin an der Universität zu Köln. Ihr Forschnungsschwerpunkt sind die Zusammenhänge zwischen Lebensgeschichte und künstlerischem Schaffen. Linde Salber war die letzte Analysandin Dorothy Tiffany Burlinghams und hat zusammen mit Anna Freud deren Beiträge zur Psychoanalyse des Kindes ins Deutsche übersetzt.

EAN: 9783499504631
ISBN: 3499504634
Untertitel: Mit Selbstzeugnissen und Bilddokumenten. 'rororo Monographien'. Zahlreiche Fotos und Abbildungen.
Verlag: Rowohlt Taschenbuch
Erscheinungsdatum: Mai 1990
Seitenanzahl: 160 Seiten
Format: kartoniert
Es gibt zu diesem Artikel noch keine Bewertungen.Kundenbewertung schreiben