EBOOK

Dramen IV


€ 76,00
 
gebunden
Sofort lieferbar
März 1996

Beschreibung

Beschreibung

Schillers klassische Dramen gehören zu jenen Texten der deutschen Literaturgeschichte, um die sich Mythen einerseits von Unnahbarkeit, andererseits von »Volksnähe« ranken. In der Maria Stuart liegt uns ein Drama mit zwei extrem individuellen Frauenfiguren vor, die sich als starke weibliche Persönlichkeiten der bürgerlichen Gesellschaft um 1800 entpuppen - Wunsch und Phantasma gleichermaßen. Die Jungfrau von Orleans wird von der Frage beherrscht: Was geschieht, wenn wir von der Richtigkeit unseres Bewußtseins und damit unseres Handelns restlos überzeugt sind? Die Braut von Messina ist Schillers experimentellstes Stück: formal, indem es den Anschluß an die antike griechische Tragödie, inhaltlich, indem es ein Höchstmaß an Wirkungsmächtigkeit, und das heißt an affektiver Bereitschaft des Lese- und Zuschauerpublikums zu erzielen sucht. Im Tell hat Schiller dargestellt, was er als das Ideale der historischen Entwicklung erkannte. In der Huldigung der Künste schließlich geht es Schiller um die beispielhafte ästhetische Erziehung des Menschen, mit dem Ziel, seine Idee des ästhetischen Staats zu verwirklichen.

Inhaltsverzeichnis

Maria Stuart - Die Jungfrau von Orleans - Die Braut von Messina - Wilhelm Tell - Die Huldigung der Künste - Kommentar von Matthias Luserke

Portrait

Friedrich Schiller (1759-1805) war Dichter und Philosoph, Historiker, Arzt und Hochschulprofessor. Vor allem aber gilt er als einer der bedeutendsten deutschen Dramatiker. Werke wie Kabale und Liebe, Wilhelm Tell oder Die Räuber stehen auch international regelmäßig auf den Spielplänen der Theater. Zudem gilt er als wichtigster deutschsprachiger Balladendichter (u. a. Die Bürgschaft, Der Taucher). Charakteristisch für Schillers Werke ist die Macht der Sprache, die für Emotion und Freiheitsdrang zu einer Zeit absolutistischer Herrschaft steht. Prägend für das späte Werk Schillers wurde der Gedankenaustausch mit Geistesgrößen wie Goethe, Herder und Lessing während seiner letzten sechs Lebensjahre im thüringischen Weimar.


EAN: 9783618612506
ISBN: 3618612508
Untertitel: Maria Stuart / Die Jungfrau von Orleans / Die Braut von Messina / Wilhelm Tell / Die Huldigung der Künste. 'Bibliothek Deutscher Klassiker'.
Verlag: Deutscher Klassikerverlag
Erscheinungsdatum: März 1996
Seitenanzahl: 888 Seiten
Format: gebunden
Es gibt zu diesem Artikel noch keine Bewertungen.Kundenbewertung schreiben