EBOOK

Verhandlungstechnik bei steuerlichen Betriebsprüfungen


€ 19,95
 
kartoniert
Sofort lieferbar
Januar 1994

Beschreibung

Beschreibung

Die Finanzverwaltung gewährt ihren Mitarbeitern eine anerkannt gute Fachausbildung. Trotzdem wird aber bei der Aus- und Fortbildung der Betriebsprüfer bisher ein sehr wichtiger Bereich vernachlässigt: die Verhandlungstechnik. Das ist im hohen Grade unverständlich, denn Verhandlungen gehören zum beruflichen Alltag der Betriebsprüfer. Ein wesentlicher Teil ihrer Tätigkeit besteht darin, auf dem Verhandlungswege Tatbestände zu klären und Steueransprüche durchzusetzen. Dabei hat sich der einzelne Betriebsprüfer häufig mit Menschen auseinanderzusetzen, die im Verhandeln geschult und außerdem in wirtschaftlichen Fragen versiert sind. Jeder Betriebsprüfer sollte neben seinem eigentlichen Fachwissen einige Grundkenntnisse in der Technik des Verhandelns besitzen und in der Lage sein, die Verhandlungstaktik der Gegenseite zu erkennen und zu beurteilen. Er sollte auch selbst taktische Mittel der Verhandlungs- und Beweisführung bewußt und sinnvoll einsetzen können. Diese Lücke im Fortbildungsangebot für den Betriebsprüfungsdienst schließt die Neuauflage in bewährter Weise. Das Buch wurde für die dritte Auflage komplett überarbeitet und - soweit erforderlich - aktualisiert.

Portrait

Von Obersteuerrat a. D. Ernst Schmäche und Oberamtsrat Dieter Hutter
EAN: 9783503034949
ISBN: 3503034943
Untertitel: Verhandeln im Dienste der Betriebsprüfung. 3. , überarbeitete Auflage. Betriebsprüfer, steuer- und wirtschaftsberatende Berufe, Finanzverwaltungen, Fachanwälte für Steuerrecht, Unternehmensberater, Bibliotheken.
Verlag: Schmidt, Erich Verlag
Erscheinungsdatum: Januar 1994
Seitenanzahl: 126 Seiten
Format: kartoniert
Es gibt zu diesem Artikel noch keine Bewertungen.Kundenbewertung schreiben