EBOOK

Deutsch fürs Leben


€ 9,99
 
kartoniert
Sofort lieferbar
Januar 1994

Beschreibung

Kurzbeschreibung

Wolf Schneider ist eine Instanz in Sachen Sprach- und Stillehre.
Neueste Erkenntnisse der Verständlichkeitsforschung und Richtlinien für eingängiges Deutsch bietet der vorliegende Band, in dem der Bestseller-Autor den Umgang mit der Sprache auf 50 Regeln verdichtet hat. Ein Deutschkurs, insbesondere für Schreiber, aber auch für Lehrer und alle, für die das Lernen nach der Schule nicht aufhört. Wolf Schneider erhielt 1994 den Medienpreis für Sprachkultur.

Portrait

Wolf Schneider, geboren 1925, ist Träger des «Medienpreises für Sprachkultur» der Gesellschaft für deutsche Sprache. Er war Soldat von 1943 bis 1945, Korrespondent der «Süddeutschen Zeitung» in Washington, Verlagsleiter des «Stern», Chefredakteur der «Welt», Moderator der «NDR-Talk-Show» und 16 Jahre lang Leiter der Hamburger Journalistenschule. 2011 erhielt er den Henri-Nannen-Preis für sein Lebenswerk, 2012 wurde er vom «Medium Magazin» als Journalist des Jahres für sein Lebenswerk geehrt. Wolf Schneider hat zahlreiche Sachbücher veröffentlicht, darunter große, erzählende Bücher ebenso wie Standardwerke zu Sprache, Stil und Journalismus. Zuletzt erschien 2013 bei Rowohlt «Der Soldat. Ein Nachruf». Er lebt in Starnberg.

Pressestimmen

Die moderne Stilfibel
Wolf Schneider, renommierter Journalist und jahrelanger Leiter der Hamburger Journalistenschule, hat in "Deutsch fürs Leben" die 50 wichtigsten Regeln fürs Schreiben guter Texte auf den Punkt gebracht. Wer diese Tipps (oder auch nur Teile davon) beherzigt, hat bereits einen großen Schritt zu gutem, flüssigem und leicht verständlichem Deutsch getan. Sehr unterhaltsam verdeutlicht Wolf Schneider, was in der deutschen Sprache alles schief gehen kann und wie Sie es besser machen. Jeder Regel ist ein kurzes Kapitel gewidmet, in dem der Autor überzeugend zeigt, was das Problem ist und wie Sie es beheben. Eine Lektüre, die sich lohnt und schnell in besseren Texten auszahlt.

© www.Managementbuch.de


EAN: 9783499196959
ISBN: 3499196956
Untertitel: Was die Schule zu lehren vergaß. 'rororo Taschenbücher'. 'rororo sachbuch'. Mit Tabellen.
Verlag: Rowohlt Taschenbuch
Erscheinungsdatum: Januar 1994
Seitenanzahl: 224 Seiten
Format: kartoniert

Durchschnittliche Kundenbewertung

Kundenbewertungen

Raute - 29.10.2009, 12:44
--
Übersichtlich und nachvollziehbar anhand der vielen Beispiele aus angesehenen Federn. Das macht Mut !