EBOOK

Sams Wal


€ 4,99
 
kartoniert
Sofort lieferbar
April 2008

Beschreibung

Beschreibung

Sam traut seinen Augen nicht: Der Zwerg-Pottwal, den er am Strand gefunden hat, lebt. Aber wie kann er ihn retten? Er allein wird es nicht schaffen. Und die Fischer wollen das Tier töten, denn das Wal-Gebiss ist eine begehrte Trophäe.

Portrait

Katherine Scholes wurde am 5. Juli 1959 in Tansania geboren und ging als junges Mädchen nach Australien. Nach ihrem erziehungswissenschaftlichen Studium arbeitete sie 1981 als Lehrerin auf den Flinders-Inseln. In den folgenden Jahren war sie an zahlreichen Filmproduktionen beteiligt.Katherine Scholes erstes Kinderbuch erschien 1984 in Australien, ein Jahr später in Großbritannien, und machte sie mit einem Schlag berühmt. Es kam auf die Auswahlliste zum Australischen Kinderbuchpreis und erhielt 1986 den "Whitley Book Award". Die deutsche Übersetzung mit dem Titel "Sam¿s Wal" gelangte 1991 auf die Auswahlliste des Deutschen Jugendliteraturpreises. Ihre Bücher wurden in zahlreiche Sprachen übersetzt.Neben ihrer Karriere als Autorin arbeitet Katherine mit ihrem Ehemann, dem Autor und Regisseur Roger Scholes, als Dokumentarfilmerin. Gemeinsam haben sie einige preis-gekrönte Filme produziert, einschließlich "The Valley", der in Äthiopien während des Bürgerkrieges gefilmt wurde.Nachdem sie 15 Jahre in Melbourne wohnte, lebt Katherine Scholes seit 1998 in Tasmanien.Die Hobbies von Katherine sind Skifahren, Wandern, Reisen und Lesen.
EAN: 9783473520398
ISBN: 347352039X
Untertitel: Originaltitel: The Boy and the Wale. 'Ravensburger Taschenbücher'. Empfohlen ab 9 Jahre. Neuauflage. Illustriert.
Verlag: Ravensburger Buchverlag
Erscheinungsdatum: April 2008
Seitenanzahl: 62 Seiten
Format: kartoniert

Durchschnittliche Kundenbewertung

Kundenbewertungen

Tilman Schneider, dfbz.de - 07.09.2010, 10:45
imer wieder toll
Sam geht am Strand spazieren und entdeckt einen großen dunklen Punkt. Als er näher kommt entdeckt er einen großen Wal. Das Tier müsste sofort ins Meer zurück, aber er ist viel zu groß und schwer. Er findet Freunde die ihm helfen wollen. Tücher werden gespannt, damit man ihn vor der Sonne schützen kann und man versucht immer wieder Wasser über ihn zu schütten. Eine tolle und schöne Tier und Freundschaftsgeschichte. Das Buch gibt es schon so lange, aber es ist immer wieder toll und hat nichts von seiner Aktualität verloren. Es gibt eine Lesebegleitheft und Lehrermaterial. Das Buch hat viele Bilder. Für die 3. oder 4.Klasse.