EBOOK

Feministische Exegese


€ 24,90
 
kartoniert
Sofort lieferbar
Januar 1997

Beschreibung

Beschreibung

Erstmals liegt mit diesem Buch ein Überblick zur feministisch-wissenschaftlichen Auseinandersetzung mit der Bibel vor. Unter dem Leitwort "Feministische Exegese" wird die gegenwärtige christlich-feministische Auseinandersetzung mit der Bibel historisch kontextualisiert, hermeneutisch eingeordnet und methodologisch erschlossen. Im Mittelpunkt stehen dabei Entwicklungen und Diskussionsstand im deutschen Sprachraum, daneben werden feministische Arbeiten europäischer und US-amerikanischer Bibelwissenschaftlerinnen miteinbezogen. Diese Erträge feministischer Bibelforschung decken frauenfeindliche Tendenzen in der Bibel selbst und in ihrer christlichen Auslegungsgeschichte auf, zeigen aber auch frauenbefreiende biblische Traditionen. Das Buch wendet sich ebenso an ein Fachpublikum wie an Frauen und Männer, die die feministische Exegese kennenlernen möchten. "Niemand, der sich mit kritischen feministischen Positionen im Zusammenhang mit der Bibel informieren oder auseinandersetzen will, kann an diesem Buch vorbeigehen." (Christ in der Gegenwart)

Portrait

Silvia Schroer, Prof. Dr. theol., Bibelwissenschaftlerin, von 1987 bis 1992 Geschäftsführerin des Schweizerischen Katholischen Bibelwerks, seit 1997 Professorin für Altes Testament an der Theologischen Fakultät der Universität Bern.
EAN: 9783896780317
ISBN: 389678031X
Untertitel: Forschungserträge zur Bibel aus der Perspektive von Frauen.
Verlag: Primus Verlag GmbH
Erscheinungsdatum: Januar 1997
Seitenanzahl: XI
Format: kartoniert
Es gibt zu diesem Artikel noch keine Bewertungen.Kundenbewertung schreiben