EBOOK

Das Individuum der Gesellschaft


€ 18,00
 
kartoniert
Sofort lieferbar
Januar 2001

Beschreibung

Beschreibung

Individualisierung ist das Zauberwort von heute. Markus Schroers These lautet, daß sich drei Hauptstränge in der Diskussion um Individualisierung unterscheiden lassen: die negative Individualisierung, die positive Individualisierung und die Hyperindividualisierung.

Portrait

Markus Schroer, Prof. Dr. phil. habil., geb. 1964, ist Professor für Soziologische Theorie und Philosophie der Sozialwissenschaften an der Universität Kassel.


EAN: 9783518291092
ISBN: 3518291092
Untertitel: Synchrone und diachrone Theorieperspektiven. 'suhrkamp taschenbücher wissenschaft'. Neuauflage.
Verlag: Suhrkamp Verlag AG
Erscheinungsdatum: Januar 2001
Seitenanzahl: 504 Seiten
Format: kartoniert
Es gibt zu diesem Artikel noch keine Bewertungen.Kundenbewertung schreiben