EBOOK

Niemand`s Land, Gunst, Ruhm & Ziel


€ 18,30
 
kartoniert
Lieferbar innerhalb von 2-3 Tagen
Januar 2002

Beschreibung

Beschreibung

Das Buch steht für das Ansinnen, Fragen und Antworten auf Ereignisse zu finden, die um das Jahr 1990 und heute in der Öffentlichkeit der größten Industriestaaten der Erde sich heftig zu Themen gestalten. Der Zerfall des sozialistischen Zentralismus der UDSSR und ihrer Satelliten DDR, Jugoslawien, etc. und die gesellschaftliche und individuelle Situation der Menschen drangen durch die Medien.Dieser wird gefolgt von der "Entspannungspolitik" beider Systeme des "Kalten Krieges" und dem "modernsten" Krieg 1991 am Persischen Golf. In der auch vielfältig geologischen Ansicht und Erinnerung der Christlichen Imperien, zuerst Spanien-Habsburg, das British Empire, Frankreich, USA, etc., spiegeln die Entdeckung und Eroberung "West-Indiens" und anderer Kolonialreiche die Kulturen und Rassen der Menschheit in den vergangenen 500 Jahren wieder.Das Buch erhebt mit aktueller Erzählung die mehr oder weniger historisch "wahrhaftig" geltenden Ereignisse, welche wieder und wieder als platte Muster erscheinen, durch anregende Erfragung auf die Bühne der Natur und des Geistes als Schöpfung Gottes.

Portrait

In unserem schönen Deutschland bin ich 1950 geboren, ein paar wenige Jahre nach dem 2. Weltkrieg. Hier studierte ich auf der Johannes Gutenberg Universität in Mainz Erziehungswissenschaft, Philosophie, Psychologie und Soziologie. Da ich auch eine kaufmännische Blutader in mir verspürte, erlernte ich auf der Wirtschaftsakademie Bad Harzburg die Ausbildung Marketing-Assistent. Einige Jahre später schrieb ich in den 90-er Jahren, in einer Zeit voller geistiger und materiell technologischer Brüche und bis dahin "modernster" und grausamster Kriege, dieses Buch und veröffentlichte es bei dem exquisiten Hamburger Verlag BoD. Dieses soll Blicke senden auf geistige und physische Gewalt und hieraus ab zu leitende beiderseitige Abhängigkeit, Trübsal und Verlorenheit, welche Gott in unsere Existenz nicht verlangt.Kontakt über: Ariov2705650@aol.com
EAN: 9783831130962
ISBN: 3831130965
Untertitel: Paperback.
Verlag: Books on Demand
Erscheinungsdatum: Januar 2002
Seitenanzahl: 328 Seiten
Format: kartoniert
Es gibt zu diesem Artikel noch keine Bewertungen.Kundenbewertung schreiben