EBOOK

Spassguerilla


€ 14,00
 
kartoniert
Sofort lieferbar
März 2001

Beschreibung

Beschreibung

Nach wie vor finden wir den Ansatz der SPASSGUERRILLA wichtig, aktuell und erlebbar.
War Anfang der 80er Jahre die Verschärfung der sozialen Krise vielerorts zu spüren, so ist die Krise heute unübersehbar. Es geht der etablierten Politik, aber auch vielen Initiativen, nur noch um ihre Verwaltung. Zugleich setzet sich die Zersplitterung des Widerstandes in voneinander isolierte Teilbereiche und vereinzelte Kampagnen fort.
Aktionen wie Flugblätterverteilungen, Demos, militante Kämpfe wirken häufig lustlos und ausgelutscht, gelten nur zu oft als überholt. Wir wollen hier nicht die verschiedenen Aktionsformen gegeneinander ausspielen und neue Klüfte produzieren, festzustehen scheint aber: kontinuierlicher Widerstand, der sich nicht nur im defensiven Reagieren auf vorgegebene Themen und in quasi "modemäßig" wechselnden Auseinandersetzungen in Teilbereichen erschöpft, wird noch selten praktiziert.
Um der allgegenwärtigen Frustation, Trägheit und Phantasielosigkeit etwas entgegenzusetzen, möchten wir den unsere Erachtens zu wenig beachteten Ansatz von SPASSGUERRILLA DOKUMENTIEREN UND NEU DISKUTIEREN:

.
Im Anhang haben wir versucht, dies exemplarisch mit einem kleinen Querschnitt aus Inhalt und Form neuerer Aktionen zu dokumentieren. Die Vielfalt der Aktionen, die hierbei zutage tritt, sperrt sich den abgeklärten oder resignativen Äußerungen vieler Alt- wie Neu-Linker, die häufig meinen "ja damals ist noch was passiert, aber heute?". Deutlich wird, dass die meisten Aktionen im Zusammenhang mit den politischen Bewegungen der letzten Jahre wie Volkzählungs-Boykott, Anti-Atom-Bewegung und Antifa stehen. In einer Einleitung zum Anhang gehen wir noch mal auf einige Punkte Konkret ein.

SPASSGEUERRILLA ist, wie die aktuellen Beispiele zeigen, kein abgeschlossenes Kapitel. Wir hoffen, dass mit diesem Buch eine Debatte um Geschichte und Gegenwart, um Ideen und Potentiale dieser Aktinsform (.) in Gang gesetzt wird.

AG Spass muß sein!

Schreibweisen:

Spassguerrilla / SPASSGUERRILLA (die so genannte "teuflische")
Spassguerilla ('die revolutionierte vor der Reform')
Spaßguerilla (die so genannte 'amtliche VS-Version')
EAN: 9783897719514
ISBN: 3897719517
Untertitel: Fantastische möglichkeiten - mögliche fantasien. 4. Auflage Reprint. Mit Abbildungen.
Verlag: Unrast Verlag
Erscheinungsdatum: März 2001
Seitenanzahl: 255 Seiten
Format: kartoniert
Es gibt zu diesem Artikel noch keine Bewertungen.Kundenbewertung schreiben