EBOOK

Belgische Riesen


€ 15,90
 
gebunden
Noch nicht erschienen
Juli 2000

Beschreibung

Beschreibung

Bislang ist Konrad Bantelmann, 10 Jahre alt, Schwierigkeiten im Allgemeinen und Mädchen im Besonderen sorgfältig aus dem Wege gegangen und konnte sich auch nicht als Fachmann in Scheidungsfragen bezeichnen. Doch Friederike, ebenfalls 10, kennt sich damit leider bestens aus: ihre Eltern sind frisch getrennt. Durch einen unglücklichen Zufall bringt Konrad Friederike, die sich Fridz nennt, auf die Idee, sich an der Freundin ihres Vaters zu rächen. Schlimmer noch: ausgerechnet der etwas harmoniesüchtige und vorsichtige Mustersohn Konrad muß den Rachefeldzug eines quirligen, rothaarigen Mädchens organisieren. Und die Geheimwaffe der beiden ist ein außerordentlich großes Kaninchen.'Belgische Riesen' spielt auf der stillen Seite einer Alltags-Katastrophe: Ein Mädchen will nicht verstehen, daß ihre Eltern sich nicht mehr lieben. Und ein Junge muß begreifen, daß es gleich nebenan viel größere Unfälle gibt als Spinat zu Mittag. Doch ist 'Belgische Riesen' auch die durchweg heitere und oft urkomische Geschichte des ersten eigenen Abenteuers, das die Kinder abseits der Erwachsenen-Katastrophe unternehmen. Am Ende ist nicht allen geholfen, aber viel Ärger an die frische Luft gesetzt und eine neue Freundschaft besiegelt.

Portrait

Burkhard Spinnen wurde 1956 in Mönchengladbach geboren. Er studierte Germanistik, Publizistik und Soziologie in Münster und schloß 1989 seine Promotion ab. Er war wissenschaftlicher Assistent am Germanistischen Institut der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster und lebt seit 1996 als freier Autor in Münster. Er ist verheiratet und hat zwei Söhne.

Preise, Auszeichnungen und Stipendien:

1991 aspekte-Literaturpreis
1992 Preis der Kärntner Industrie beim Ingeborg-Bachmann-Wettbewerb
1996 Märkisches Stipendium für Literatur
1996 Kranichsteiner Literaturpreis
1999 Literaturpreis der Konrad-Adenauer-Stiftung
2000 Literaturpreis der Stadt Offenbach
2001 Oldenburger Kinder- und Jugendliteraturpreis
2002 Stadtschreiber von Minden
2003 Herbert Quandt Medien-Preis
2003 Wirtschaftsbuchpreis der Financial Times Deutschland
2004 Niederrheinischer Literaturpreis der Stadt Krefeld
2007 Deutscher Hörbuchpreis
2008 Rheinischer Literaturpreis der Stadt Siegburg
EAN: 9783895610349
ISBN: 3895610348
Untertitel: Empfohlen ab 12 Jahre.
Verlag: Schoeffling + Co.
Erscheinungsdatum: Juli 2000
Seitenanzahl: 291 Seiten
Format: gebunden
Es gibt zu diesem Artikel noch keine Bewertungen.Kundenbewertung schreiben