EBOOK

Was heißt seelische Gesundheit?


€ 18,00
 
kartoniert
Sofort lieferbar
Juli 2011

Beschreibung

Beschreibung

Wie entsteht seelische Gesundheit im Spannungsfeld von Körper, Seele und Geist?Ein Grundanliegen der Anthroposophischen Psychiatrie ist der Diskurs über die erkenntnistheoretischen und methodischen Grundlagen der Psychiatrie mit dem Ziel, ein umfassendes Verständnis des Menschen und damit eine menschengemäße Therapie zu entwickeln. Insofern mögen die Beiträge des Symposiums eine Anregung sein, einer breiten Leserschaft die Möglichkeit zu geben, an dem angestoßenen Diskurs teilzunehmen.

Inhaltsverzeichnis

T. Fuchs: Das verkörperte Selbst. Eine ökologische Konzeption für Psychiatrie und Psychotherapie - W. Geigges: Krankheit als Passungsverlust - Therapie als Suche nach salutogener Passung - P. Heusser: Der wissenschaftstheoretische Ansatz der Anthroposophischen Medizin und Psychiatrie und das Leib-Seele-Problem - W. Rißmann: Anthroposophische Psychiatrie als integrativer Ansatz - mit Hinweisen auf die Behandlung depressiv Erkrankter - D. van Calker: Stationäre integrative Behandlung akuter Depressionen mit dem IPTKonzept und chronischer Depressionen mit dem CBASP-Konzept - M. Ruchsow: Personale Identität zwischen Naturalismus und Sozialphilosophie

Portrait

Dr. Wolfgang Rißmann, Facharzt für Psychiatrie, Jahrgang 1948, seit 1987 leitender Arzt an der Friedrich-Husemann-Klinik. Mitarbeit in der Entwicklung anthroposophischer Arzneimittel, äußerer Anwendungen, Kunsttherapie und Heileurythmie bei seelischen Erkrankungen
EAN: 9783826045592
ISBN: 3826045599
Untertitel: "Körper" - "Seele" - "Geist".
Verlag: Königshausen & Neumann
Erscheinungsdatum: Juli 2011
Seitenanzahl: 120 Seiten
Format: kartoniert
Es gibt zu diesem Artikel noch keine Bewertungen.Kundenbewertung schreiben